Samsung Galaxy Z Flip: Weitere Bilder des Foldable

Kann Samsungs neues Foldable Galaxy Z Flip noch mit Überraschungen aufwarten? Man weiß es nicht. Samsung steht nur wenige Tage vor seinem Event, welches sich offiziell erst einmal nur um die Galaxy-S20-Familie dreht. Aber auch das Galaxy Z Flip von Samsung möchte noch offiziell vorgestellt werden.

Obwohl bereits einige Bilder und Kurzvideos ihren Weg ins Netz fanden, erlauben wir es uns noch einmal, nachzulegen. Dem US-Medium Engadget sind Bilder zugespielt worden, die das Samsung Galaxy Z Flip noch einmal sehr gut zeigen. Oftmals ist es ja so, dass man entweder offizielle Presserender sieht bei Leaks – oder eben ganz schlechte Fotos, die vermuten lassen, dass die Fotografierenden mit einer Kartoffelkamera unterwegs sind.

Man sieht das Seitenverhältnis von 22:9 auf den neuen Bildern – ebenso wie die Falte in der Mitte. Die vorliegenden Bilder zeigen, dass die Modellnummer als SM-F700U gekennzeichnet ist, während frühere Leaks Spezifikationen wie einen 6,7-Zoll-Bildschirm mit 2.636 x 1.080 Pixeln, den Snapdragon 855 Plus, 8 GB RAM und bis zu 256 GB Speicher ausgesagt haben. Mal schauen, was da in den nächsten Tagen kommt…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.