Samsung Galaxy Watch 3 kommt auch als Titan-Variante

Die Smartwatch Samsung Launches Galaxy Watch 3 wurde von Samsung heute auch als neue Variation aus Titan vorgestellt. Es bleiben natürlich alle bekannten Features erhalten. Allerdings erreicht man durch die Verwendung von Titan eine hohe Haltbarkeit und verbesserte Haptik / Optik. Außerdem ist Titan für das im Verhältnis zur Widerstandsfähigkeit geringe Gewicht bekannt.

An Bord sind immer noch Funktionen wie die EKG-Messung (in ausgewählten Gebieten), das SPO2-Tracking und das Tracken des Schlafes und natürlich von Workouts. Im Handel wird die Samsung Galaxy Watch 3 Titan ab dem 18. September zu haben sein. Sie erscheint als 45-mm-Version in Schwarz. Einen Preis nennt Samsung da aktuell noch nicht. Unten findet ihr noch einmal die technischen Daten zur Übersicht.

Samsung Galaxy Watch 3 Titan – Technische Daten

  • Display: 1,4 Zoll, SAMOLED, 360 x 360 Pixel, Corning Gorilla Glass DX
  • OS: Tizen für Wearables 5.5
  • SoC: Exynos 9110 Dual-Core mit 1,15 GHz
  • RAM: 1 GByte
  • Speicherplatz: 8 GByte
  • Schnittstellen: Bluetooth 5.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, GPS
  • Sensoren: Accelerometer, Barometer, Gyroskop, Lichtsensor, Pulsmesser, EKG-Senspr
  • Akku: 340 mAh WPC-Wireless-Charging
  • Maße / Gewicht: 45 x 46,2 x 11,1 mm / 43 g
  • Besonderheiten: Schutzklasse IP68, robust nach Militärstandard MIL-STD-810G, wasserdicht bis zu 5 ATM
  • Kompatibel zu Smartphones ab Android 5.0 bzw. ab Apple iOS 9.0

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. EKG-Sensor, Tizen 5.5 und Verdopplung des Speichers für Musik / Apps etc. als alleinige Vorteile zum Vorgänger Galaxy Watch mit deutlich größerem Akku und damit sehr viel längere Laufzeit. Der Rest der Hardware wie SoC sind ja gleich geblieben. Und wie seit Jahren bei Samsung in Deutschland leider üblich: kein funktionales Samsung Pay. Schade, aber da reißt Titan als Werkstoff fürs Gehäuse auch nix mehr raus

    • Zumal EKG hier offiziell gar nicht zufallen ist / funktioniert.

      • *zugelassen

        • Soll wenn die Lotto-Fee mir einen 6er im Lotto + Zusatzzahl gibt – Mitte nächsten Jahres kommen laut Samsung Deutschland.

          Samsung Deutschland hat aber auch gesagt, dass 2016 Samsung Pay kommt.

      • Bestimmt gibt es einen Patch von den XDA Developers, mit dem an die Blutdruck Funktion schon heute oder bald installieren kann.

        Bei meiner Avtive 2 funktioniert das jedenfalls gut. Find ich schön, weil ich leicht erhöhten Blutdruck habe.

        Und wegen der fehlenden Genehmigung durch eine Behörde, funktioniert das ja nicht schlechter. Die Funktion muss sowieso mit einem echten Blutdruckmesser kalibriert werden und als Ersatz für einen Artzbesuch oder ein echtes Gerät, dient das sowieso nie.

        • Bis ein Update kommt und es nicht mehr funktioniert – solange es nicht offiziell ist, bleibt es gefrickel. Zumal dazu nicht jeder bereit oder in der Lage ist. Abgesehen davon, sollte man einen Patch der Community nicht als Entschuldigung für Samsung gelten lassen – die haben schon zu Release der Active 2 mit EKG geworben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.