Samsung bietet ab November online exklusives Zubehör an

Samsung_logo-150x150Samsung beginnt ab November damit online einige exklusive Accessoires für mobile Endgeräte zu vertreiben. Das Zubehör soll weltweit angeboten werden. In Südkorea hat Samsung damit bereits losgelegt und bietet dort etwa besondere drahtlose Lautsprecher, Kopfhörer und Ladezubehör an. Den reinen Online-Vertrieb nutzt Samsung dabei auch für etwas ungewöhnlichere Designs, etwa für seine Wireless Speaker Bottle. Hier kann man den Namen tatsächlich wörtlich nehmen, denn das Design des Lautsprechers erinnert tatsächlich an eine altertümliche Flasche. Samsung kombiniert also einen Oldschool-Look mit moderner Technik.

So sieht der Lautsprecher zwar nach einem altmodischen Gefäß aus, bietet aber 360°-Sound und kann drahtlos aufgeladen werden. Zudem hat Samsung einen Kniff integriert: die LED-Beleuchtung des Lautsprechers imitiert quasi beim Hochheben herumschwappendes Wasser. Schütteln des Lautsprechers verändert die Farbe der LEDs. Über die passende App, „Lux Manager“ ist auch die individuelle Anpassung möglich.

samsung-wireless-speaker-bottle

Ergänzend gibt es noch drahtlose Aufladestation, welche bis zu drei Geräte parallel aufladen kann – eines via USB-Kabel und zwei drahtlos. Die Ladestation ist nur 17,8 mm dick. Auf dem Bild sieht man, wie etwa der Lautsprecher darauf platziert wurde.

sansung-battery-kettle

Zusätzlich will Samsung online exklusiv den Battery Pack Kettle anbieten, der mit 5.100 oder aber 10.200 mAh zu haben sein wird. Wie ihr auf dem Bild oben erkennt, gibt es die Wahl zwischen Versionen in Pink und Türkis. Über ein zusätzliches USB-LED-Licht kann der Kettle auch als Taschenlampe herhalten.

samsung-speaker-scoop

Einen zweiten, kleineren Wireless-Speaker hat Samsung dann auch noch in petto: den Wireless Speaker Scoop. Die kleine Box ist gegen Wasser resistent und kann auch als Freisprechanlage dienen.

samsung-kopfhoerer-online

 

Zuletzt ergänzt Samsung noch neue Kopfhörer,die besonders robust sein sollen, ansonsten aber wenige Besonderheiten aufweisen. Alle hier kurz beschriebenen Produkte sollen ab Anfang November exklusiv direkt über Samsungs eigene Website sowie einige Partner erhältlich sein. Zu den Preisen sagen die Südkoreaner aber (noch) nichts.

UPDATE:

Tatsächlich listet Samsung Deutschland die Produkte bereits und sie sind sogar schon bestellbar: Die Samsung Bottle kostet 64,90 Euro, das Samsung Tray zum Aufladen 49,90 Euro, der Kettle mit 5.100 mAh 24,90 Euro, der Kettle mit 10.200 mAh 29,90 Euro, die LED-Leuchten für die Kettles 9,90 Euro und die Kopfhörer 24,90 Euro. Ihr findet die Übersicht über die Online-Exklusiv-Artikel direkt hier.

Danke an Simon!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Simon Oelerich says:

    Wirft man einen Blick in den deutschen Samsung-Store sind die Produkte da allesamt bereits gelistet (inklusive Preisen und Details). Auch wenn die Pressemitteilung etwas anderes zur Verfügbarkeit sagt, kann man das meiste auch schon bestellen. Die Kopfhörer liegen bereits seit letzter Woche bei mir.

    https://shop.samsung.com/de/online-exklusives

  2. André Westphal says:

    Danke, hast recht, das hab ich dusseligerweise übersehen! Habs eingefügt und auch ein kleines Danke an dich :-).

  3. Wolfgang Denda says:

    Sorry, aber wären kleine Feuerlöscher nicht praktischer? Und eine Glasbruchversicherung?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.