Runtastic Heart Rate: Pro-Version gerade kostenlos

Kurz notiert: es gibt einige Apps, die eure Herzfrequenz bestimmen können sollen. Wichtig dabei zu beachten: es handelt sich um Apps, die man vielleicht vor oder nach dem Sport einsetzt – aber nicht, um irgendein medizinisches Gerät zu ersetzen. Die Herzfrequenz wird hier mit der Kamera und / oder dem Blitz gemessen, eine Mess-App erfasst hier die Änderungen der Farbe in eurer Fingerspitze. Samsung bietet so etwas zum Beispiel mit SHealth im Galaxy S5 an, anderen Android-Smartphones stehen diverse Apps zur Verfügung, Runtastic Heart Rate ist eine von ihnen.

runtastic

In den Einstellungen der App könnt ihr heute den Promocode Appoftheday eingeben, um die Werbung zu deaktivieren. Ein Blutdruckmessgerät fehlt mir leider, um genaue Rückschlüsse zu ziehen, inwiefern das Ganze genau ist, im Vergleich zur SHealth-App im Galaxy S5 tut sich da aber nichts, die Ergebnisse sind identisch. In der Runtastic Heart Rate-App könnt ihr nach jedem Messen festlegen, in welcher Stimmung ihr seid, oder welche Aktivität ihr vor dem Messen betrieben habt. Die Anzeigeergebnisse lassen sich von euch filtern.

Runtastic Heart Rate Pulsmesser
Runtastic Heart Rate Pulsmesser
Entwickler: Runtastic
Preis: Kostenlos+
  • Runtastic Heart Rate Pulsmesser Screenshot
  • Runtastic Heart Rate Pulsmesser Screenshot
  • Runtastic Heart Rate Pulsmesser Screenshot
  • Runtastic Heart Rate Pulsmesser Screenshot
  • Runtastic Heart Rate Pulsmesser Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

23 Kommentare

  1. Muß man dazu mit Account eingeloggt sein? Ich bin nicht eingeloggt (weil ich eigentlich keinen Account dafür extra will), aber kann nirgends einen Code eingeben, sondern lande immer nur im AppStore mit Verlinkung auf die Pro Version die 1,99€ kostet.

  2. Vielen Dank für den Tip.
    @Kai: ich glaub das geht nur mit Account. Der Verlauf wird online gespeichert. Ich hatte die App schon mal vor einiger Zeit und mir wurden jetzt nach erneuter Installation die alten Messwerte (auch) angezeigt.

    – Ich hab die kostenlose Version runter geladen, allerdings kann ich die Eingabemöglichkeit für den Code nicht finden 🙁

  3. Code wird in den Einstellungen -> Promotionscode eingegeben.
    Habe 3 Testmessungen durchgeführt mit HTC One und immer fehlgeschlagen, nunja

  4. ich hab die Einstellungen bei mir durch geguckt: ich kann das mit dem Promotionscode nicht finden. Ist das ein extra Eintrag in den Einstellungen? – Hab die kostenlose Version installiert.

  5. @kai
    Bei App-Start, ganz unter auf dem Screen der Dich zum registrieren überzeugen will ist ein Link: „Später erinnern“. Den geklickt kannst Du die App ohne Registrierung nutzen.

    Dann auf Einstellungen > Promocode (wie caschi und xxextaxx schon schrieben).

  6. Der Punkt fehlt bei mir z.B. in den Einstellungen

    • @Steve: hab es gerade bei mir noch mal probiert: App deinstallieren, danach neu installieren und nicht mit den Kontodaten einloggen. Damit hat es funktioniert. Dann wird das mit dem Promocode angezeigt.

  7. Hab den Fehler grad gefunden… Das ist ja nur bei der Android App heute.
    Die iOS Version ist da ausgenommen, bzw läuft das da ja anders…
    Also nur die Android App ist heute freischaltbar… Tja, war wohl nix 🙂

  8. ja, der fehlt mir auch

  9. Wenn die Erinnerungsfunktion einstellbar ist, dann sollte es die ‚Pro‘ Version sein.

  10. Mal ne doofe Frage: wie bitte geht das denn nur mit der Smartphone-Kamera? Hab nur ein Nexus 4.

  11. Man braucht kein Blutdruckmessgerät, um das gemessene Ergebnis zu konntrollieren. Einfach Zeigefinger an die Vene im Handgelenk, 15 sec zählen und dann mal 4 hochrechnen. 😉

  12. Die App misst den Puls, nicht den Blutdruck.

    @Timo
    Die App durchleuchtet mit dem Blitz den Finger. Die Kamera registriert die winzige Veränderung in der Farbe, die durch den Herzschlag entsteht. Scanner in Krankenhäusern funktionieren auch so.

  13. code fehlgeschlagen. ausgeloggt und eingeloggt…

  14. Ist die Aktion schon vorbei ?
    Ich beko.mme immer die Meldung „Code ungültig“

  15. Bei mir auch, Code ist ungültig …

  16. Jörg Deliga says:

    Geht nicht. Code ungültig… 🙁

  17. Aber ähm… Soll ich dann kontinuerlich beim joggen o.Ä. den Finger an die Kamera halten? Ist doch total doof, und eine einmalige Messung bringt doch eigentlich auch nichts, oder?

    Also ich verstehe den Sinn der App nicht.

  18. Die Aktion war wohl gestern und nicht heute.

  19. Name@mail.de says:

    Code geht nicht. App deinstalliert. Bitte Post löschen, so ist das nicht wahr….

  20. @Name Nööö wieso?!? Warscheinlich andere Zeitzone… Mittags muss es wohl noch geklappt haben…

  21. „Die Herzfrequenz wird hier mit der Kamera und / oder dem Blitz gemessen“
    Wie messe ich denn nur mit dem Blitz? (oder)