Rootless Pixel Launcher 3.0: Android-Launcher

Der Android-Launcher aus dem Android Open Source Project (AOSP) lädt viele Entwickler zum Ausprobieren ein. Wir hatten schon diverse Launcher in der Vergangenheit vorgestellt, die auf dem Launcher des AOSP basieren und mit dem Rootless Pixel Launcher 3.0 bekommt man eine weitere Alternative, die sich sicherlich lohnt, wenn man kein Launcher-Hardcore-Anpasser ist und man eh mit dem Action Launcher oder dem Nova Launcher unterwegs ist.

Der Rootless Pixel Launcher 3.0 basiert auf dem frischen AOSP 8.1 Launcher3 und hat einige Anpassungen spendiert bekommen. Knackig kurz würde ich den Launcher wie folgt beschreiben: Sieht aus wie der Pixel Launcher, hat also die Suchleiste standardmäßig unten.

Bringt die Google-News-Seite mit, ohne dass man Root-Rechte haben oder eine Zusatz-App installiert sein muss. Hier hat man dann auch gleich die neue Optik mit den abgerundeten, abgesetzten Karten. Das kann natürlich auch anders bei euch aussehen, da Google gerne experimentiert.

Das sieht bei mir dunkel aus, wie auch der Drawer, da  ich ein dunkles Wallpaper benutze. Wer etwas Helles nutzt, der bekommt auch ein helles Theme zu sehen, zumindest unter Oreo. Ihr nutzt Icon Packs? Werden auch unterstützt. Das Datum wird sogar über das Icon der Kalender-App visualisiert, wenn App und Icon Pack dies unterstützen. Je nach Android-Version werden unterschiedliche Dinge unterstützt, lauffähig ist der Rootless Pixel Launcher 3.0 ab Android Lollipop.

Eine große Frage- und Info-Runde gibt es bei Reddit, die APK kann man bei Github herunterladen. Denkt dran: Sofern ihr andere Launcher einsetzt, die auf dem Launcher3 basieren, so müssen diese vorher wahrscheinlich deaktiviert werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Danke, auf dem Mi A1 mal aktualisiert 🙂

  2. Hmm.. hatte die Version davor mit 5 Icons nebeneinander und jetzt nur noch 4. In den Einstellungen hab ich nichts gefunden. MotoZ ist auch nicht so niedrig aufgelöst.

  3. PS: ja über Einstellungen – Display – Anzeigegröße – klein werden es jetzt 5 spalten, aber der Rest ist auch kleiner, das war vorher nicht nötig.

    Ansonsten immer noch mein lieblings Launcher seit einigen Monaten.

  4. @Caschy:
    Ich habe ein Pixel 1, also standardmäßig den originalen Pixel Launcher installiert. Wenn ich nun diesen Rootless Launcher installieren möchte, will das Gerät mit der Datei meinen vorhandenen Launcher „updaten“. Deaktivieren kann ich den originalen Launcher aber auch nicht, wahrscheinlich da er als Systemdatei läuft, oder?
    Kann ich den Rootless einfach drüber installieren?
    Oder hast Du vielleicht einen anderen Tip?
    Gruß, Andreas S.

  5. Hättest du vielleicht mal einen Link zu deinem Wallpaper?

    Danke 🙂

  6. Hab ihn jetzt auf dem Meiigoo S8, Läuft super, da das Tel für meine Mutter ist soll sie auch nicht allzuviel einstellen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.