Retro-Video für Gamer der 80er

Leute – müsst ihr sehen. Geile Mucke und die alten Spielehits in die Neuzeit portiert. Klasse. Und, hat einer von euch alle Spiele erkannt oder gespielt?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

39 Kommentare

  1. – Space Invaders
    – Pac Man
    – Tetris
    – Break Out
    – Donkey Kong
    – Frogger

    und das letzte würde ich als Hommage an Bomberman werten 😉 Nettes Video

  2. Ein Kenner…

  3. Danke 😉 Aber 90er fänd ich cooler *gg*

  4. Auf jedenfall ein wirklich gutes Video mit all den Klassikern der 80er 😉

  5. Wobei ne entfernte Ähnlichkeit mit dem Intro von Sonic Adventure ebenfalls vorhanden ist. Schau mal auf http://www.youtube.com/watch?v=_efv7ZGAdjo

  6. Alle erkannt, alle gezockt. War aber auch eher einfach. Schönes Video trotzdem!

  7. Even more retro, aber weniger aufwändig:

    100 Amiga games in 10 Minutes. http://www.youtube.com/watch?v=hUoJBerFDsA

    DIE MUCKE 🙂

  8. DonBambus says:

    Aufjedenfall geil gemacht.Break Out hätte ich nicht erkannt.

  9. Super gemacht. Und als einer der damit aufgewachsen ist kennt die logo alle und hat die alle auch gespielt. Sogar noch vor der Computerzeit. Standen in Spielhallen die Automaten,

  10. Sehr schön! Die gute alte Zeit!

    Ob wohl in 20 Jahren jemand Ähnliches veranstaltet und die heutigen Spiele entsprchend darstellt?

    Ich glaube nicht. Die Zeit damals war eben was Besonderes…

  11. Sehe die Bomben auch als eine Hommage an Bomberman…, das war aber auch cool.

  12. @René W.: oder Bomb Jack

    Ich habe damals mit C=16 angefangen, dann C=64 (alte Version) und Amiga 500 (mit Turbo-Karte).

    Hier ein paar Klassiker zum „Im-Browser-Zocken“.

    http://c64s.com/

  13. der erste pc an dem ich gespielt hab hatte immerhin schon 20MHz wenn ich mich noch richtig erinnern kann^^ war ich so in der ersten klasse oder noch im kindergarten 😀

  14. Auch alle erkannt, war aber auch ned schwer, waren eigentlich alles Spiele, die jeder kennt. Klasse Video, hoffe ich finde es noch in einer schöneren Auflösung 🙂

    Cu Crono

  15. …hach – ich bin alt!

    Alle erkannt und ich glaube auch alle gespielt … angefangen hat es bei mir mit einem C64er , gefolgt von einem Schneider EuroPC, nen Atari 800XL und dann ein 286er , dann nen 386er Laptop und dann kam erst ein 486er DX66 !

    Die gute alte Zeit! Wir brauchten damals noch Endwiderstände bei ner Lan-Party !

  16. schön ist auch 1:19 🙂

  17. Hab nur ein paar von den Spielen erkannt…
    bin wohl etwas zu jung =)

    Der erste richtige PC an dem ich war, war ein IBM PS/2. =) Schön mit DOS und Win 3.1 großgeworden. Und es war immer lustig Programme /Spiele mit Hilfe von 8 oder mehr Disketten zu installieren!

  18. Targajens says:

    Absolut genial

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.