Release: Portable Google Chrome 3.0.195.33

Nachdem einige Benutzer Abstürze gemeldet haben, hat Google nachgebessert und das Release 3.0.195.33 von Google Chrome veröffentlicht. Im Dezember soll ja dann auch die erste Betaversion für Mac OS X kommen. Bin gespannt, ich setze ja auch ab und an die Developer-Versionen ein.

Resized - chrome1511

Benutzer der Vorgängerversion benutzen einfach den mitgelieferten Updater. Fröhliches Surfen! Download Portable Google Chrome 3.0.195.33 für Windows

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Ich hab mir gerade die portable Version geladen.
    Leider wird Iron nicht mehr so oft aktualisiert. Nun schaue mir mal das Original an.

  2. Das mit Iron ist echt ärgerlich…
    aber es gibt noch ChromePlus.Guck dir das mal an.

  3. Ich benutze Version 3.0.195.24.
    Der Updater sagt mir leider nur: kein Release gefunden
    Irgend jemand ne Idee, oder funktioniert das in dieser Version noch nicht?

    M.

  4. Nicht den von Google Chrome, sondern den von uns mitgelieferten nutzen. Sollte funzen 😉

  5. Ist das denn nicht der im Ordner der portablen Vers. liegt? Heisst bei mir updater.exe und ist offensichtlich mit AutoIt erstellt worden. Mit dem zumindestens hab ich’s probiert. Meintest du nen anderen, oder steh ich grad auf’m Schlauch. WE war etwas anstrengend …

  6. Der sollte auf jeden Fall funktionieren.

  7. Wenn da kommt nix gefunden hast Du schonmal auf diese Version aktualisiert… Ansonsten lösch in Chrome\updates die vorhandene txt Datei und probiers nochmal.

  8. Ne ist eindeutig noch die alte Version gewesen. Na ok, jetzt hab ich eben die neue Version drübergebügelt. Werde dann ja sehen ob’s beim nächsten mal klappt. Aber trotzdem Danke! für eure Hilfe.
    Und an euch Jungs von Google/Chrome: bitte mal die Lesezeichenverwaltung weiterentwickeln, das gefällt mir so noch gar nicht, keine Tags – keine Schlüsselworte, das ist irgendwie Stand 2003.

    M.

  9. @ Paul und Lessi
    einfach mal ins SRWare Forum schauen,diese Version ist schon seit Tagen draussen (Iron-Version: 4.0.227 Beta)

    nun zu Chrome bei der 3 Version funken doch keine Extensions und bei der neusten Dev.Version 4.0.245.0 geht LastPass nicht,irgendwas ist immer.

  10. WTF, diese Perle seh ich ja jetzt erst. Brauchbare Mausgesten für Chrome: http://www.chromeextensions.org/appearance-functioning/mouse-stroke/

  11. hallöchen!!
    hab ma ne frage, welches theme benutzt du dort in deinem screenshot?
    ich möchte auch ein transparentes chrome nutzen bitte!!
    ich würd mich über einen direktlink freuen,da ich das bis jetzt noch nirgends ergooglen konnte.

  12. Ist Standard unter Vista / 7.

  13. Hmm bei mir is immer das hässliche „XP-Blau“
    ich nutze Windows_7_ULTiMATE….. und hatte noch nie chrome transparent….
    immer das blau, was ich natürlich wechmache.ich habs schwarz,möcht aber transparent.
    NAJA ich werds noch hinbekomm.vielen dank !!
    diesen browser find ich auch ganz klasse. gibt nix schnelleres auf m markt–>
    http://www.chrisnsoft.com/2007/12/19/lang_enanother-small-projectlang_enlang_frun-autre-petit-projetlang_fr/

  14. hat von euch eigentlich irgendwer das Problem bei den dev Versionen, dass wenn er Gmail öffnet die URLbar nach ein paar Sekunden trotz https weiß wird und ein oranges Dreieck statt dem Schloss angezeigt wird?

    habe dieses Problem seit 4.0.223.12

  15. H I L F E ! ! !

    Kann mir jemand dabei helfen, meinem Chrome zu verbieten Cache auf die Disk zu schreiben? Cache im Ram geht klar, DiskCache is nicht gewünscht!

  16. moin moin
    nichts leichter als das -> auf dem Desktop Chrome Verknüpfung/rechte Maustaste/Eigenschaften

    –disk-cache-dir=Z:\tempchrome

    Z:\tempchrome ist bei Dir natürlich anzupassen und zwischen „exe –“ muss ein leerzeichen sein. Hier ein Screenshot -> http://s1.directupload.net/file/d/1946/iwxioo2r_jpg.htm

  17. @bube

    Ich glaube, damit verschiebe ich den ram auf eine Ramdisk oder den usb-stick, halt was gerade f: oder z: ist. das ist ebenfalls unerwünscht. ich will ihn gar nicht mehr in irgend einem ordner haben. sowas also wie -disk-cache=off, wenn es das gibt. aber ich glaube das ist wunschdenken oder?

  18. also der incognito modus läuft ohne diskcache. den nun dauerhaft zu nutzen ist meines erachtens dennoch keine geschickte lösung.

  19. was du willst geht sooo nicht

    richte dir eine kleine RamDisk ein(stell sie so ein das alles was sich auf ihr befindet beim rebooten gelöscht wird),ändere den cache pfad von Chrome wie beschrieben und du hast bei jedem reboot einen cleanen cache ordner.

  20. Hi,

    eine frage wie heißt die Extension die das Bookmark Symbol neben die Omnibar einfügt? Genau das wollt ich immer schon in Chrome haben! Kannst du mir sagen wo ich diese Extension herbekomme?
    Will diese in meine Installierte Version einfügen!

  21. Ich frag mal kurz hier, weil ich denke, hier lesen Leute die sich auskennen.

    Kann man bei Chrome irgendwie die Animation von Gif-Bildern ausschalten?

    Hab schon eine Weile rumgesucht, aber nichts gefunden.

    Danke, schon jetzt.

  22. Hallo allerseits,

    ich habe nun auch mal den Chrome ausprobiert und bin ganz zufrieden damit. Nur eine Sache wüßte ich gern, und zwar ist es möglich das Favicon neben dem Lesezeichentext abzustellen/auszublenden? Im Firefox ging das glaube mittels der Erweiterung „Hide Favicon“. Gibts sowas auch für Chrome?
    Danke schonmal für eventuelle Auskünfte.

  23. Moin,

    ein sehr tolles Wrapper-Programm-Zeugs – wäre sinnvoll, wenn Du ne Funktion hinzufügen könntest, womit man Extra-Parametern zum chrome.exe verschicken könnte, z.B. –purge-memory-button oder so. Die Variante von portableapps.com hat so ne Funktion. Naja, nur so was am Rande, wäre geil. Nochmal vielen Dank für dieses Programm !

  24. Hallo Caschy,

    in Deiner Portablen-Version hast Du in der Toolbar das Bookmark-Icon für einen schnelleren Zugriff auf die lesezeichen integriert/aktiviert. Das ist sehr praktisch, da man dann nicht mehr die Lesezeichenleiste benötigt und somit mehr Platz hat!! Nun meine Frage: geht das auch mit der Mac-Version ??

    Diese Anleitung habe ich gefunden, ist jedoch nur für die Windows-Version: http://www.howtogeek.com/howto/4017/access-your-bookmarks-with-a-toolbar-button-in-google-chrome/

    Danke & Gruss
    memo

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.