Windows 7: Orb ersetzen ohne zu patchen

Ich selber brauche keinen Orb. Ich klicke nicht auf dieses runde Ding, das früher als Startbutton bekannt war. Deshalb habe ich ja vor kurzem hier eine Anleitung geschrieben, wie man das Startmenü (beziehungsweise den Orb) entfernt. Benötigt man ja auch eigentlich nicht, schließlich klappt man das Startmenü auch easy via Druck auf die Win-Taste auf. Nun gibt es allerdings Leute, die zwingend ihre Maus irgendwo hinschubsen wollen um das Startmenü von Windows 7 zu öffnen. Nun stellten sich aber einige nach diesem Beitrag die Frage: wie kann ich dem Orb oder dem Startmenü ein anderes Icon zuweisen?

Eigentlich ganz einfach und mit wenigen Worten erklärt. Man könnte sicherlich die explorer.exe patchen, wir beschreiben das aber hier mal ganz easy ohne Frickelei.

Zuerst einmal geht ihr wie in diesem Beitrag beschrieben vor. So seid ihr schon einmal den Orb los. Nun besorgt ihr euch die portable Freeware OpenStartMenu. Ihr kopiert das Tool irgendwo hin und erstellt einfach eine neue Verknüpfung dorthin. Dieser Verknüpfung könnt ihr nun ein neues Icon zuweisen.

2009-11-16_154518

Abschließend heftet ihr diese Verknüpfung an die Superbar an und verschiebt diese an den Ort, wo vorher der Orb war. Ihr solltet beim ersten ausführen auch darauf achten, dass ihr den Haken bei der Warnmeldung entfernt, ob diese Anwendung wirklich geöffnet werden soll. Danach könnt ihr wieder wie gewohnt per Linksklick das Startmenü öffnen – nur eben mit dem von euch gewünschten Icon, Vielen lieben Dank an Max & Ben für die Infos zu diesem Beitrag. Ich finde, die guten Infos sollten nicht in den Kommentaren versauern, sondern in einem eigenen Beitrag Erwähnung finden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. hmmm….Ich überlege, ob das neue Icon (egal, welches ich mir aussuche) auch so nett über den Rand der Superbar „luscht“, wie der Original-Orb?! Das finde ich nämlich witzig, alles andere sähe für mich langweilig aus. Kann mir jemand diese Frage beantworten, ohne dass ich erst selbst frickeln muss? Grüße WSA

  2. „Luscht“ nicht hinüber, da es einer einfachen Verknüpfung entspricht. Brauchst also nicht frickeln. Ist eher was für Leute wie mich, die es etwas „cleaner“ und „langweiliger“ mögen 😉 😀 !

  3. @big_ben191:

    Danke Dir für deine schnelle Antwort. Wie funktioniert das eigentlich, dass der Standard-Orb über die Superbar hinausragt, wenn man dort kleine Symbole verwendet? Weiss das jemand?

  4. Ich will noch erwähnen (ich hab das schon ausführlich nach Max/bens Tips ausprobiert), das die Rechtsklick-Funktion des „normalen“ Orb mit dem ausgetauschten Icon natürlich nicht mehr gegeben ist.

  5. Hallo, wie entfernt man eigentlich aus dem Startmenü das Icon ganz oben. Ich wäre über einen Tipp sehr dankbar, das Ding nervt mich schon seit Vista. Harald

  6. Danke „star“, aber scheint nur für XP zu gelten. Zumindest gibt es diesen Regeintrag unter Windows7 nicht. Harald

  7. @harald:

    such dir doch einfach ein schönes Bildchen aus – dann nervt dich das nich mehr so ganz. Da kannst du doch ziemlich beliebig fast alles nehmen. Nur ungefähr quadratisch muß das sein. Ich hab mir eins von Keith Haring ausgesucht.

  8. Off-Topic:
    Caschy du bist PES Anhänger wie man sieht. Schon immer oder hast du mal mit Fifa10 verglichen? Ich weiß diese Diskussion ist endlos aber du bist auch ein PC-Zocker und die Plattform macht ja doch was aus ob Fifa oder PES

  9. Früher hab ich mal Fifa gezockt. Ich teste alles mal an. Mein Fazit: auf dem PC PES und auf der Konsole FIFA.

  10. wäre nett, wenn du was zu haralds problem sagen könntest, caschy!
    bei dir hats ja anscheinend geklappt

  11. @JürgenHugo: Stimmt, aber ist das nicht egal ? Bei mir ist da nur der Windows-Explorer zu erreichen. Oder liege ich da falsch ? Hab gerade die gepatchte Explorer-Version am laufen

  12. @Taranis:

    Ne, ne – du liegst schon richtig. Ich weiß auch, wie man da sonst noch reinkommt. DAS is nich das Problem(chen). Ich wollt nur andere darauf hinweisen.

    Ich bin halt gewohnt, den öfter mal mit „Rechtsklick“ auf Start zu öffnen. Und du weißt ja, wie schwer man von Gewohnheiten manchmal lässt. :mrgreen:

    Auf jeden Fall bin ich froh, wieder mal einen Kniff zu kennen. Wissen schadet nix.

  13. Blöde Frage aber hat jemand ne Ahnung wieso ich unter Vista plötzlich nur noch meine Themes für Fenster funktionieren, aber NICHT auf der Startleiste? D.h. meine Startleiste sieht immer nach dem Standardtheme aus.

    Hatte VistaGlazz benutzt um 3rd Party Themes freizuschalten, aber nach KB971029 ging das Tool nicht mehr, und das Problem trat auf. Deinstallieren des Updates half halt leider auch nix…

    Selbst TuneUp und Konsorten themen die Startleiste nicht mehr.
    Ich will net formatieren wegen so nem **** 🙂

    Thanks und Greets,
    Jonny

  14. Bei mir war auch mal auf Standard zurück (in 7). Warum? k.A. Ich hab dann einfach mich mal an- und abgemeldet, andere Themes angeklickt etc. um das evtl.irgendwie zu „aktivieren“ oder aufzuwecken.

    Hat bei mir nach kurzer Zeit geklappt. Auch ´n simpler Neustart hilft vielleicht. Oder hau Vista Glazz runter. 😛

  15. Ne ne, Neustart Fehlanzeige. VistaGlazz runter, danach TuneUp probiert, TuneUp runter, anderes Patchprogramm probiert. alles nix.

    War es bei dir auch nur die Startleiste die sich geweigert hat oder alles?

  16. @Johnny:

    Soweit ich das sehen konnte alles. Wie gesagt,das ging aber ziemlich schnell wieder weg – so als hätte sich Win 7 nur mal „veschluckt“. Deswegen hab ich auch nicht weiter nachgeforscht. Und: Vista Glass hab ich nicht drauf gehabt.

    Nur – mein Theme war eben auch kurz weg, und „klassisch“ wieder da. Ich hab aber lange nicht so viel Probleme gehabt wie du! Systemwiederhestellung haste sicher auch schon versucht. Tja – mehr fällt mir auch nich ein.

    Ich will mal hoffen, das dir die ultimative Lösung erspart bleibt. Dann (wenn du neu machen mußt) hätt ich allerdings einen Tip. Den mein ich NICHT ironisch. Dann tu dir gleich Win 7 drauf – die Arbeit ist die selbe, und du hast was neues. Viel Glück auf jeden Fall! 😛

  17. Danke JürgenHugo,

    ich hab grad nen Tipp gefunden und werd ihn morgen ausprobieren.
    Gruß

    Jonny

  18. @JürgenHugo
    ja, aber der explorer war ja bei win7 eh gleich standardmäßig neben dem start button.
    also ich hab das jetzt auch so gelassen. Wie vorgeschlagen eingestellt, dass sich der Arbeitsplatz und nicht die Bibliothek öffnet und dann passt es 🙂

    Aufjedenfall wird wohl jeder selber schaun müssen, wies ihm passt (ist ja großteils eh nur angewöhnungssache). Ich persönlich warte ja immernoch darauf, dass mein Lapptop endlich meine Gedanken interpretiert 😉

  19. Sach ich ja, alles Gewohnheit. Wenn ich den Arbeitsplatz bewußt aufmach, tu ich das eh mit der „Shift“-Taste. Weil ich das mit CapsLock Goodbye drauf gelegt hab. Ich bin ja ein Tastataturmuffel – aber etwas benutz ich die auch. 😛

  20. top, schöne sache wie aus den comments ein blogpost wird, hast ja recht, das interessiert bestimmt noch ein paar (sieht man ja an der anzahl der comments)

  21. Mich würde auch mal interessieren, wie man das Benutzerbild aus dem Startmenü enfernen kann. Auf diesem Screenshot ist es ja auch weg. Oder liegt das am Theme? Wenn ja, welches ist es? Wallpaper sieht auch gut aus, wo kann ich das herkriegen?

  22. Zurücksetzen auf normalen DPI Wert scheint geholfen zu haben.

    Seltsam.

  23. Dein startgedöns Bild ist kaputt…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.