QNAP TVS-1282T3 NAS unterstützt bis zu 80 TB

Neues aus der NAS-Welt gibt es von QNAP. Der Hersteller aus Taiwan gab bekannt, dass er ab sofort das neue QNAP TVS-1282T3 NAS ausliefert. Dieses richtet sich auf jeden Fall an professionelle Anwender, wie nicht nur die technischen Spezifikationen verraten, sondern auch der Preis. Das neue Business-NAS verfügt über acht Schächte für 3,5/2,5-Zoll-Festplatten sowie vier für 2,5-SSDs und ist werkzeuglos bestückbar.

Mit den Quad-Core-Prozessoren Intel Core i5 oder Core i7 der 7. Generation ausgestattet, sollen die drei Varianten des Tower-NAS mit 16, 32 oder 64 GB mit Leistung punkten: Neben Thunderbolt-3-Konnektivität kann das TVS-1282T3 mit integrierter 10-GbE-LAN-Karte gleichzeitig allgemeine Ethernet-Dienste ausführen, wodurch es als Dreifachlösung (Thunderbolt/NAS/iSCSI) einige Anwendungsmöglichkeiten bietet.

[irp]

Seine Thunderbolt-3-Ports sind zudem mit USB-Typ-C-Kabeln und -Geräten kompatibel und unterstützen 10-Gb/s-fähiges USB 3.1 der 2. Generation. QNAPs Thunderbolt-to-Ethernet- (T2E)-Technologie ermöglicht Computern ohne Ethernet-Anschluss den Zugriff auf 10-GbE-Netzwerkressourcen über eine Thunderbolt-Verbindung zum TVS-1282T3.

Bestückt mit 10-TB-Festplatten, unterstützt das TVS-1282T3 bis zu 80 TB Bruttokapazität und kann an bis zu sechs QNAP-Thunderbolt-Erweiterungsgehäuse – TX-800P und TX-500P – angeschlossen werden.

Die wichtigsten technischen Daten des TVS-1282T3
  • TVS-1282T3-i5-16G: 3,4-GHz-Quad-Core-Prozessor Intel Core i5-7500, 16 GB DDR4 RAM, erweiterbar bis 64 GB
  • TVS-1282T3-i7-32G: 3,6-GHz-Quad-Core-Prozessor Intel Core i7-7700, 32 GB DDR4-RAM, erweiterbar bis 64 GB
  • TVS-1282T3-i7-64G: 3,6-GHz-Quad-Core-Prozessor Intel Core i7-7700, 64 GB DDR4-RAM

Tower-NAS mit 12 Schächten; 8 x 3,5/2,5-Zoll-Festplatten- und 4 x 2,5-SSD-Steckplatz, Hot-Swapping-fähige SATA-6-Gb/s- bzw. -3-Gb/s-Festplatten; 4 x Thunderbolt-3-Port; 2 x SATA-6-Gb/s-M.2-SSD-Steckplatz (M.2-SSD ist optional erhältlich); 2 x 10GBase-T-LAN-Port, 4 x Gigabit-LAN-Port; 3 x HDMI-Ausgang; 5 x USB-3.0-Port; 1 x 3,5-mm-Audioanschluss, 2 x integrierter Lautsprecher; unterteilte intelligente Kühlung

Nun wollt ihr sicherlich wissen, wie tief ihr in die Tasche greifen müsst. QNAP gab seinen Release-Informationen die folgende Preisauskunft mit:

TVS-1282T3-i7-64G: 3.649,00 Euro
TVS-1282T3-i7-32G: 3.349,00 Euro
TVS-1282T3-i5-16G: 2.849,00 Euro

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Typo „sodort“ 🙂

  2. Es wäre nicht schlecht, wenn für den professionellen Home-Bereich mal etwas neues auf den Markt komme würde.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.