Anzeige

ProSiebenSat.1 Media AG veröffentlicht 7TV-App für Android und iOS

Anfang Mai gab es Informationen, dass das Unternehmen ProSiebenSat.1 Media AG eine App für iOS und Android auf den Markt bringen wolle. Über diese App lässt sich TV schauen, genauer gesagt das Programm von Pro Sieben, Sat1, Kabel1, Sixx, Sat1Gold und Pro Sieben Maxx. Wer nur die Mediathek nutzen will, um zum Beispiel Trailer oder ganze Folgen einiger Serien zu sehen, der kann dies kostenlos und ohne Anmeldung machen.

Joyn | deine Streaming App
Joyn | deine Streaming App
Entwickler: Joyn GmbH
Preis: Kostenlos+

Wer hingegen Funktionen wie „Später sehen“, „Favorit“ oder „Reminder“ nutzen will, der muss sich ein Konto anlegen. Auch diese Funktionen sind ohne Bezahlung nutzbar, während das Liveprogramm der genannten Sender 2,99 Euro im Monat kostet. Wer den Livestream testen will, der kann dies für 30 Tage unverbindlich tun, die Testphase verlängert sich nicht automatisch, sodass man bei Vergessen des Dienstes nicht automatisch ein Abo aufgezwungen bekommt.

Interessant sind die Anmerkungen im App Store von Apple. Nutzer beschweren sich, dass es Dinge wie TV Total oder die Simpsons nicht gibt, ebenfalls finden sich viele (in der kurzen Zeit) 5 Sterne-Bewertungen, die von Kritikern als Fake-Bewertungen tituliert werden. Im Google Play Store hingegen hat man besonders liebevoll einfach Beschreibungstexte kopiert, sodass im Play Store empfohlen wird, die schöne App doch auf iPhone und iPad zu installieren…

Von daher: Interessierte sollten sich selbst ein Bild machen – die genannten Sender interessieren mich wenig bis gar nicht live und als Konserve mit extrem schmaler Mediathek sind sie ebenfalls kaum zu gebrauchen. (danke Orakel1965!)

?Joyn | deine Streaming App
?Joyn | deine Streaming App
Entwickler: Joyn GmbH
Preis: Kostenlos+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Tatsächlich kaum zu gebrauchen. 3€ Monat um Pro7 und co. inkl. Werbung zu gucken? Klingt in meinen Augen nach einem ziemlich schlechten Angebot. Außerdem muss scheinbar jeder Sender ausgewählt werden, um die Mediathek diese Senders einsehen zu können. Es gibt keine gesamte Übersicht….
    Und von Homeland kann z.b. aktuell nur Staffel 3 Folge 11 gesehen werden.

    Ein netter Versuch, für mich aber völlig unbrauchbar.

  2. Man muss die App nicht schlechter reden, als sie ist.

    Dass Beschreibungen kopiert werden passiert, das ist auch schon anderen Entwicklern passiert. Na und?

    Und wer 3 EUR zu viel findet, es zwingt ein keiner es zu abonnieren.

    Und dann wieder meckern, weil man in der Mediathek nicht viel findet? Also ich finde, da gibt’s ne ganze Menge. Und dass Serien nur 7 Tage verfügbar sind, ist auch bei ARD und ZDF so, nur mal zur info.

    „Nutzer beschweren sich, dass es Dinge wie TV Total oder die Simpsons nicht gibt“ – da hilft die Beschreibung lesen.

    „ebenfalls finden sich viele (in der kurzen Zeit) 5 Sterne-Bewertungen, die von Kritikern als Fake-Bewertungen tituliert werden“ – die „Fake-Bewerter“ haben scheinbar die Beschreibung gelesen, und finden die App, wie sie ist, einschließlich mir, OK.

    Ach was reg ich mich auf, wie mans macht ists falsch.

    PS: schaut mal die Apps der Sender davor an. Dann hat diese hier glatte 10* „Fakebewertungen“ verdient. Cheers.

  3. … Der 1.,Kommentar bei iTunes sagt doch alles: „Weil es CSI nicht gibt“, denkt mal drüber nach.

  4. Vielleicht meinte er NCIS – das gibt’s nämlich wirklich nicht (nichtmal Previews!), während man sich auf der Website problemlos die jeweils am vorigen Sonntag gelaufene Folge ansehen kann. Übrigens kostenlos und mit insgesamt 5 Werbespots…

  5. Die sixx App kostet aber einmalig 0,89€. Warum also noch eine?

  6. @Patrick: „Und dann wieder meckern, weil man in der Mediathek nicht viel findet? Also ich finde, da gibt’s ne ganze Menge. Und dass Serien nur 7 Tage verfügbar sind, ist auch bei ARD und ZDF so, nur mal zur info. “

    Aber nur deswegen, weil die ÖR zum Löschen gezwungen wurden!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.