pr0gramm navigator: Open Source-App für pr0gramm

IMG_8414

Die kleine Nischen-News für die Zeitvernichter unter euch, die vielleicht nicht nur bei reddit und 9gag unterwegs sind, sondern auch bei pr0gramm. Mit dem pr0gramm navigator dürfte wohl eine der besseren Android-Apps für das Portal zur Verfügung stehen, zudem ist die kostenlose App Open Source. Wer pr0gramm kennt, der weiss sicherlich, was ihn erwartet – standardmäßig zeigt die App nur „Safe for Work“-Inhalte an, nach der Anmeldung mit eurem Konto ist auch das Freischalten von #nsfw und #nsfl möglich – hier wird dann der härtere Tobak kredenzt. Innerhalb des pr0gramm navigators ist auch der Zugriff auf das Nachrichtensystem des Portals möglich und auch die Upload-Möglichkeit für angemeldete Nutzer ist vorhanden. Gefahrensucher können in den Einstellungen noch das Beziehen von Betaversionen aktivieren. (danke Alex!) Update: die APK findet ihr hier. Und bitte liebe pr0-Nutzer: nicht verwechseln (!!!) mit den anderen Spacko-Apps, sondern den Thread lesen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

19 Kommentare

  1. Sebastian says:

    Wurde schon direkt wieder aus dem Playstore entfernt!

  2. kellerkind says:

    man berichtet nciht über das pr0gramm

  3. nein einfach nein

  4. Was soll der mist Regel #1

  5. Datafreak says:

    Ich stimme zu. Man bloggt nicht über pr0gramm.

  6. hungrigerhugo says:

    es gibt keine regel 1 ihr spaten merkt euch das mal

  7. Warum bloggt jeder übers pr0 says:

    Hauptsache auffallen…

  8. über ein invite würde ich mich freuen, kann da jemand was machen?

  9. Weltraummann says:

    Seit der umstellung auf „nur noch auf einladung“ habe ich auch keinen account mehr, bzw konnte mich nicht mehr anmelden. Nen Invite würde ich auch gerne haben.

  10. Auch ich würde mich darüber freuen. Leider gibt es nicht viele, die ein Invite vergeben, da sie kein Bock haben, gebannt zu werden. (User haftet für User) Aber Leute, nehmt doch pr0gramm bitte nicht so ernst. Der Content der dort herumschwirrt ist auch nicht *hochwertiger* als bei 9Gag & Co.

  11. “ Der Content der dort herumschwirrt ist auch nicht *hochwertiger* als bei 9Gag & Co.“

    Doch

  12. Erinnert mich an die Geheimklubs NUR FÜR JUNGEN von früher… ihr seid putzig. 😛

  13. Wieso beklagen, dass Euch niemand einen Invite schickt? Zahlt halt einmalig die 9 Euro und erstellt Euch einen eigenen Account. Fuer den seit Ihr dann aber auch selber verantwortlich… 😉

  14. Über einen Invite würde ich mich auch freuen 😉

  15. Ganz großartig! Ich tippe drauf, dass meine App wegen diesem Blogpost wieder aus dem Store entfernt wurde.
    @caschy Verwende doch als Link bitte http://mopsalarm.github.io/Pr0

  16. man bloggt nicht über das pr0gramm! @caschy wie ist dein nick ?

  17. filesharer123 Nicht caschy.

  18. Haha, ihr seid ja echt alle der Knüller! „Man bloggt nicht über eine Witzeseite die schon jeder kennt.“ ist gut Jungs, dann klettert mal wieder in euer Baumhaus und vergesst nicht mama vorher nach dem WLAN Passwort zu fragen.

    Auf jeden Fall mopsalarm. Du bringst ein Produkt auf den Markt und caschy ist schuld weil er deine Arbeit promotet. Böser caschy. Raus aus dem Baumhaus!