Poweramp: Neue Beta gibt Blick auf neues Design frei

Will man Musik auf der Android-Plattform hören, so gibt es gefühlt 1.000 Apps. In den letzten Jahren sicherlich sehr beliebt: Poweramp. Mehr als ein einfacher Player, man kann hier und da vieles einstellen, was Poweramp durchaus zu einem Medienabspieler auch für Fortgeschrittene macht. Schon sehr lange ist es ruhig um den Player, sodass viele Nutzer dachten, das Projekt sei eingeschlafen.

Ist es aber nicht, denn seit langem wird im Hintergrund entwickelt – zuletzt warf ich im Jahre 2016 einen Blick auf die Alpha-Version von Poweramp. Mittlerweile ist man schon eine Ecke weiter und hat die Version 3 als Beta-Vorschau im Test. Es gibt viel Neues zu sehen, den der Code des Players ist komplett neu – und die Optik ist es auch.

Wie immer soll sich Poweramp anpassbar gestalten, allerdings fehlt zur Zeit noch die Unterstützung für Themes. Ein paar Screenshots habe ich hier mal in den Beitrag gepackt, damit Poweramp-Fans wissen, was auf sie zukommen könnte.

Schaut man in die Einstellungen, so hat sich einiges getan. Der Player reagiert spürbar flotter und auch die Hi-Res Audio-API bei unterstützten Geräten ist wieder mit drin. Bin gespannt, wann die finale Version erscheint und was sie dann kosten wird. 50 Millionen Installationen konnte Poweramp bisher im Play Store erreichen, über 1.000.000 Nutzer kauften die App, allerdings war sie auch des Öfteren im Angebot für 10 Cent.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Es sollte vielleicht erwähnt werden, dass die Beta noch nicht komplett ist. Einiges ist noch nicht implementiert. Die Themes sind da eher zweitrangig.
    Die 2er Lizenz hat auch in der 3er Gültigkeit.

  2. Wie komme ich am die beta?
    Bin beta Tester aber habe kein Update angeboten bekommen, das letzte Update ist von 2016.

  3. Die Beta gibt es nur im Poweramp Forum.

  4. Ok, vielen Dank für die Info.

  5. Habe es mir gerade von apk mirror geladen.

  6. Absoluter Wahnsinn das diese beta nun endlich erschienen ist. Die alpha erschien vor mehr als zwei Jahren.
    Mit gefällt die neue UI sehr gut, wenn da noch etwas Feinarbeit reingesteckt wird und mehr Optionen kommen dann wird das super.

  7. Kann einer der Beta User sagen, ob es inzwischen eine Beschleunigungsmöglichkeit gibt? Also ähnlich wie bei YouTube, wo man dann Lieder auf die Hälfte langsamer, viertel schneller oder gar doppelt so fix abspielen kann? Habe mal irgendwo gelesen, es würde in der neuen Version mit dabei sein.

    • Nein, gibt es nicht. Habe zumindest keine Möglichkeit gefunden. Wozu soll das auch gut sein?

      • In meinem Falle um Podcasts zu Beschleunigen, aber geht natürlich auch für Hörbücher oder ähnliches. Selbst bei 1,5facher Geschwindigkeit bleibt es für mich meist verständlich, ansonsten runter auf 1,12 oder 1,25, reduziere dadurch meine Zeit die ich damit verbringe.

  8. Hallo, ich hab die kaufversion der app und bin seit heute auch beta-tester…kann mir jemand sagen ob es sich überhaupt lohnt ? Und…oder…ob es überhaupt relevante Unterschiede zur komplett funktionierenden version 2.1 bevor ich meine total super laufende „alte“ version „kaputt mache“wär das schon hilfreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.