Portable Pidgin 2.7.9

Kurz und knapp: neue Version von Pidgin, dem Multi-Messenger für so ziemlich alle Netze. Die Version 2.7.9 behebt Abstürze, die unter Umständen in Verbindung mit dem MSN-Protokoll auftreten können. Entpacken und los chatten 🙂

Download Portable Pidgin 2.7.9

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog
Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Pidgin interessiert mich nicht, aber wo hast du dieses Hammer Wallpaper her?

  2. Gibt´s das Wallpaper auch portable ? 😀

  3. @caschy

    wenn du dein Wallpaper wechselst dann poste doch gleich dein Gallery Link von Dropbox mit… dann brauch keiner mehr fragen :mrgreen:

    @Basti

    http://www.dropbox.com/gallery/93354/1/Wallpaper?h=0a82c6

  4. Das wallpaper hat auch mein Interesse geweckt. 😀

    @DonHæberle
    Kann man die Kontakte von ICQ zu einem anderen Anbieter kopieren? ^^
    Wäre doch nicht sehr schön, wenn irgendwann alle Kontakte weg wären.

    Wie sieht es mit MSN aus oder andere Anbieter.

    @ABDUL
    Danke! 😉

  5. Dani sagt

    Kann man die Kontakte von ICQ zu einem anderen Anbieter kopieren? ^^
    Wäre doch nicht sehr schön, wenn irgendwann alle Kontakte weg wären.

    Wie sieht es mit MSN aus oder andere Anbieter.

    Dann müssen deine ICQ-User sich bei MSN oder sonst wo Registrieren, einfach kopieren geht nicht…

  6. Gestern hab ich einen richtig guten IRC Client gefunden. Der Name lautet Textual und ist für Mac. Laut der BlogSuche kennst du die App noch nicht 😉

  7. Liegt daran, dass ich kein IRC nutze 😉

  8. Gut gekonnter. =D

  9. Ich benutze immer noch Adium, aber gut dann werde ich mal Pidgin ausprobieren! 😉

  10. Mach das nicht. Auf dem Mac ist Pidgin keine Alternative.

  11. Pidgin gibt für Mac offiziell auch gar nicht – die Entwickler empfehlen auf der Projekthomepage selber Adium als „Macversion“. Nutzt ja mit „libpurple“ auch exakt denselben Unterbau,

  12. Der Messengermarkt ist tot. Nutzt das wirklich noch jemand? Ich für meinen Teil nutze es seit Jahren nicht mehr!

  13. Nutzen scheinbar Millionen.

  14. Na, dann bin ich einer der wenigen von Millionen. Die Messenger laufen doch sowieso nur im Standbybetrieb vor sich hin.

  15. Danke für den Hinweis, Caschy, dann lass ich das mal! 😉

  16. Ausgefuchster says:

    ICQ erhebt Lizenzgebühren? Interessant. Dann dürften Dienste wie Meebo und Konsorten ICQ sicherlich auch bald kicken. Der ICQ-Client war schon immer schlecht und benutzt hab ich ICQ (mit Miranda oder Pidgin) nur, weil es viele Bekannte benutzen, die jetzt aber nach und nach zu Jabber wechseln.

    @mac: Adium ist auf dem Mac das non plus ultra in meinen Augen, ich würde es mit Pidgin ebenfalls gar nicht erst versuchen. 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.