Portable Pidgin 2.7.6 für Windows

Bereits gestern erschien die Version 2.7.6 von Pidgin, dem Open Source-Multimessenger für Linux, Windows und Mac OS X. Ohne viel Worte deshalb die portable Windows-Version für euch. Entpacken, starten und Spaß haben 🙂

Download Portable Pidgin 2.7.6 für Windows

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Man beachte den Titel des Chatfensters. 😉

  2. Merci!

  3. @A.lx0: ach ist doch immer das selbe Bild, das ändert er nicht mehr 😀

    @ Caschy: Danke für die portable Version.

  4. Hey vielen Dank wieder für die portable Version von Dir !!!

  5. Danke für das Update.
    ICQ meldete allerdings bei mir einen Fehler.
    Nach Abschalten der Verschlüsselung und rumspielen mit den Proxy-Einstellungen geht es jetzt wieder.

  6. @Kall

    Alternativ kannst du auch einfach den Haken bei „Use clientLogin“ setzen. Das Problem soll in der nächsten Version (2.7.7) behoben sein.

  7. Hi Cashy, heute ist bereits 2.7.7 aktuell. *zwinker*

  8. Nachtrag: Nach Tagen ohne SSL geht ICQ jetzt mit

    slogin.icq.com, Port 443, SSL und clientLogin eingeschaltet.

  9. @Kall: reicht eig SSL abzuschalten 😉

    Ui 2.7.7 draußen^^

  10. Wichtiger Bestandteil dieses Updates ist auch das neue Zertifikat vom Msn-Messenger, mit dem Pidgin in der 2.7.5er Version für vielen nicht zurecht gekommen ist. Darum ist diesmal ein Übernehmen des Purple Ordners nicht zu empfehlen.
    Das veraltete Zertifikat ist ja drinnen
    😉

  11. @Dirtsa Also, bei einem anderen Pc habe ich den purple Ordner (inkl. Zertifikate) aus 2.7.5 importiert, und die Fehlermeldung, bezogen auf Msn-Zertifikat, war immer noch da. Bin also davon ausgegangen, dass sich Pidgin 2.7.6 nicht die neue Zert. von sich aus holt bzw. die vorhandenen ersetzt. Nur 2.7.6 mit eigenen Zertif. ausgeführt und die Meldung kam nicht mehr.
    Dass jetzt 2.7.7 (huch, ist ja schon verfügbar, sonntag 2.7.6, gestern 2.7.7 😮 Ging ja flott) es evtl. automatisch tut habe ich (noch) nicht gecheckt. Kann ja natürlich nur von Vorteil sein.
    Danke für den Hinweis.
    🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.