Portable Firefox 41.0.1 und Portable Thunderbird 38.3.0

firefoxWer mit dem Firefox unterwegs ist, der wird sicherlich schon gemerkt haben, dass Mozilla mal wieder ein kleines Update rausschieben musste. Die Version 41.0.1 von Firefox erschien recht früh nach der Version 41, bringt aber keine neuen Funktionen mit, sondern beseitigt lediglich ein paar Fehler. Zu diesen gehörte unter anderem einer, der für Hänger beim Einsatz von Flash-Plugins sorgte. Insgesamt fünf Fehler sind es an der Zahl, die man beseitigte.

Doch auch der Mail-Client Thunderbird lebt noch ein wenig, dieser ist mittlerweile in Version 38.3.0 zu haben, nachdem im August erst die Vorversion erschienen ist. Diese Version behebt sieben Fehler, bringt aber auch eine neue Funktion mit, so zeigt der Tab mit den gesicherten Dateien nun ein Suchfeld an, zudem kann im Tab die Liste bereinigt werden. Sowohl Firefox 41.0.1 als auch Thunderbird 38.0.3 habe ich wieder als portables Paket hochgeladen, damit ihr die Software auf dem USB-Stick oder eben ohne Installation auf dem Windows-Rechner nutzen könnt. Kennen die langjährigen Leser ja schon sicher. Wer mag, der kann wie immer ein bestehendes Profil gegen das im portablen Paket enthaltene austauschen.

firefox logo

> Download Portable Firefox 41.0.1 für Windows
> Download Portable Thunderbird 38.3.0 für Windows

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Das Validationszeichen für „Sichere Verbindung“ (also z.B. Web-Aufruf einer Bank) hat sich geändert. Das kleine grüne Männchen ist verschwunden. Muss man sich Sorgen machen? Das Entscheidende ist wohl das grüne-Schloss-Symbol in der Adresszeile?

  2. Carsten, weshalb ist Deine portable Version um ein Vielfaches größer als zb. die von portable apps? Gibt’s da grundlegende Unterschiede?

  3. Wir haben ein komplettes Leerprofil drin.

  4. Danke, Carsten. Und das macht 100MB aus? Ich kenne mich überhaupt nicht mit TB aus. Taste mich gerade ran, da OperaMail einfach nicht mehr so taugt.

  5. @olidie: Schau, wie groß der Profilordner ist. Lösche diesen und starte den Loader neu. Der Ordner wird komplett neu erstellt und lädt auch dei Safe Browsing Sachen von Google herunter, kannste dann die Größe messen.

  6. Merci!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.