Portable Firefox 2.0.0.14 deutsch

Heute erschien die aktuelle Version des Browsers Firefox. 2.0.0.14 ist die neue Version – und kann deutschsprachig vom Mozillaserver heruntergeladen werden. Wer die aktuelle Version auf seinem USB-Stick nutzen will (oder einfach einen Zweitbrowser möchte), der kann hier – wie immer – die aktuelle Version herunterladen.



Wie immer – einfach entpacken und per FirefoxLoader.exe starten. Wer es nicht so eilig hat, der kann auch warten, bis das automatischen Update eingespielt wird.

Also – viel Spass mit Portable Firefox 2.0.0.14 deutsch.

Download Portable Firefox 2.0.0.14 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

16 Kommentare

  1. FF Updatefunktion weiß noch von nichts

  2. Datt dauert ja auch immer „a little bittle“ – wie die Ludolfs sagen würden.

  3. Dann warte ich mal schön auf das Autoupdate…

  4. Bei mir funktionierte das Autoupdate schon.

  5. SOCIALBREAKZ says:

    Hallo Freunde der Sonne!

    Ich habe eine Frage bezüglich Firefox 2.x updating auf Firefox der Version 3. Wird dies möglich sein, wenn die 3er-Version offiziell draußen ist, dass man dann seine Firefox 2.x auf 3 updaten kann oder muss ich dann Firefox (3) neuinstallieren? Das würde mich schon stören..

    PS.: Kleiner Tipp. Hab ich gerade per Zufall herausgefunden: Wenn man oben rechts in der Suchzeile ist, wo man diverse Suchmaschinen aussuchen kann (z.B. google, wikipedia, ebay, discogs…) kann man mit STRG+hoch // STRG+runter die gewünschte Engine aussuchen! 😉
    Für mich praktisch, da ich so wenig wie möglich mit der Maus arbeiten möchte, da ich Klickklicke-Geklicke-Freund bin..

  6. Weiß nicht wo ich mich dran wenden soll, außer an Google und der Herr 🙂 weiß auch nichts.

    Gibt es eigentlich ein Wörterbuch was von den Mozilla Programmen (Firefox, Thunderbird, …) und OpenOffice gemeinsam genutzt werden kann?

  7. Eine Frage.
    Wie kann ich den FF Portable als Satndard einrichten?

    Wenn ich es über den normalen weg mache wird direkt die firefox.exe gestartet=> Mein Profil wird ignoriert

    Wenn ich es über Loader starte geht alles Prima

    Aber wie wähle ich den Loader als Standard aus?

    Grüße

  8. Zum 1000sten Mal: Portable NICHT Standard 😉

  9. man kann es aber als Standard machen

    einfach unter dokumente und einstellungen\Mozilla\Firefox\

    die profiles.ini bearbeiten

    IsRelative=0
    Path=D:\Programme\Portable_Firefox\Profilordner

    Vorteil, man hat ne portable

    Grüße

  10. Matthias says:

    Hallo caschy,

    eine Frage meinerseits: Kann ich bei deiner portablen Version auch verschiedene Userprofile anlegen?
    Ich meine das ich mal vergeblich versucht habe, dass Auswahlfenster per -P zu erreichen.

  11. @caschy: Darf ich dich hier nochmal auf meine vorangehende Frage aufmerksam machen?

  12. Ist nicht möglich, bisher ist nur der Safemode im Loader implementiert.