Anzeige

Popcorntimes: Kostenloses Streaming-Portal für viele alte Filme

Aus München kommt ein neues Videoportal, welches auf den Namen Popcorntimes hört. Nicht zu verwechseln mit der illegalen Lösung Popcorn Time, die 2015 Schlagzeilen machte. Bei Popcorntimes handelt es sich um eine AVoD-Plattform, rund 1.000 Spielfilme und Dokumentationen in deutscher Sprache sind zum Start abrufbar und können vom Nutzer völlig kostenfrei konsumiert werden. Dafür muss er sich dann aber mehrsekündige Werbespots anschauen. Anscheinend gut passend für den Betreiber, denn man hat auch gleich selber ein „Mobile Ad Network“ an der Hand, kann die Geschäfte also selber lenken.

Die Filme sind aus den 1910er- bis 2010er-Jahren, weitere tausende Spielfilme sollen in den kommenden Monaten folgen und auch eine Internationalisierung in weitere europäische Länder ist bereits geplant, so der Anbieter. Bislang ist alles nur im Browser nutzbar. Die ersten Kooperationen mit Fernsehsendern sollen bereits Anfang 2020 anlaufen und werden Popcorntimes-Nutzern angekündigt. Das Team hinter der Popcorntimes-Plattform arbeitet zudem an einer Ausweitung der Erreichbarkeit auf SmartTVs und Smartphones via Apps.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. chris1977ce says:

    Schaut interessant aus.
    Gibt wohl leider noch keine entsprechende App für AppleTV/FireTV.

  2. Wilhelm Onken says:

    Tolle Sache, leider keine App. Perfekt wäre eine App für Handy/Tab mit Chromecast-Support oder eine App im Amazon Store für den FireTV. Selbst wenn man die Filme von der Webseite schaut gibt es keine Streaming-Funktion auf den Chromecast. Aber kann ja alles noch kommen. Vom Angebot her gar nicht schlecht…

    • Nutze doch einfach die Chromecast-Funktion des Chrome-Browsers (Tab oder kompletten Desktop übertragen).

    • Sparbrötchen says:

      Ich verwende auf dem Phone und Tablet „Web Video Cast | Browser zu TV/Chromecast/Roku/+“ https://play.google.com/store/apps/details?id=com.instantbits.cast.webvideo , auf dem Phone nutze ich die Bezahlversion, die kostenlose Variante auf dem Tablet reicht aber völlig.

      Damit kann man direkt auf Webseiten surfen und eingebettete und verlinkte Videos werden beim Antippen auf einem externen Player, in meinem Fall FireTV, wiedergegeben – das funktioniert auch beiPopcorntimes. Web Video Cast taucht auch im Sharingmenu auf, so daß man Videolinks aus jeder App via Web Video Cast an das FireTV/Chromecast etc. schicken kann.
      Die App muß danach während der Wiedergabe nicht laufen.

      Das nutze ich auch für Mediatheken und andere Websitevideos, bei denen man sich nicht für einmal ein Video ansehen, extra eine „hippe“ App mit zig Berechtigungen und Benachrichtigungen installieren möchte.

  3. Das mit dem Namen kann böse enden… :/

    • Ist leider wirklich etwas unglücklich gewählt der Name. Aber für die legalen Anbieter muss das deswegen ja nicht böse enden. Wieso auch? Meinst du die von Popcorn Time klagen jetzt gegen die? DAS glaube ich kaum.

  4. Apple TV wäre cool

  5. plerzelwupp says:

    Ich schließe mich den Vorrednern an, warte auf Apps für diverse Endgeräte, bis dahin geht auch Chromecast oder Browser. Außerdem wollte ich noch Netzkino in den Raum werfen, das ebenfalls zahlreiche kostenlose Filme im Angebot hat.

  6. Jupp. Es fehlt eindeutig noch eine App. Und was mir auch fehlt ist eine ordentliche Suchfunktion. Oder finde ich die bloß nicht?

  7. Was ist ist nur aus „Mobile first“ geworden?

  8. da soll noch einer erwarten, dass otto normaldau „offensichtlich illegale“ angebote von „legalen“ angeboten unterscheiden kann.

  9. Sind alle Filme ungeschnitten? Gibt es auch Originalton oder nur die deutsche Synchro?

  10. Da sind einige nette Filme dabei. Allerdings für mich mit Werbung ein No-Go, ich würde Bezahlung vorziehen.

  11. Aktuell kommt auf der Seite:

    500 | Server Error

    –>
    „The server encountered an unexpected condition that prevented it from fulfilling the request.“

    Das System steht wohl doch nicht so stabil 😉

  12. Das liegt an den Millionen von Lesern dieses Blogs hier, darauf war die Seite nicht vorbereitet

  13. Daumen rauf für Ihren Humor bei den Fehlerseiten:

    Ein Problem ist aufgetreten. Ein hochbegabter Film-Nerd wurde darüber in Kenntnis gesetzt und ist auf dem Weg in sein Kellerbüro.

  14. Bin ich blind oder haben die keine Suchfunktion

  15. Das ist echt alter Kram da. Ich seh gerne Dokus und Reiseberichte, aber ehrlich, ich glaube bald, das ist von VHS aus digitalisiert worden. Die Auflösung ist teils wirklich grottich. Beispiel: Die Reisedoku Frankreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.