Anzeige

PlayStation 5 am 19. November ausschließlich online erhältlich

Schnell in den örtlichen Handel, schauen, ob eine PlayStation 5 da ist? Das wird wohl nichts. Um Fans, Händler und Angestellte vor COVID-19 zu schützen, werden PlayStation-5-Konsolen zum europäischen Erscheinungstag am 19. November ausschließlich in den Online-Shops der Handelspartner erhältlich sein, so Sony. Das Unternehmen bittet deshalb alle Kunden, davon abzusehen, die lokalen Geschäfte am 19. November in der Hoffnung auf den Kauf der PlayStation 5 zu besuchen. Wer sich eine Konsole zum Abholen vor Ort bestellt hat, kann dies zur mit dem Händler vereinbarten Zeit und unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen des Geschäfts weiterhin tun.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Cool, Sony macht einen auf Eltern und sorgt dafür, dass wir uns verantwortlich verhalten, weil wir das ja selbstverantwortlich nicht hinbekommen.

    • Kann man als Unternehmen eigentlich noch irgendetwas richtig machen?
      Immer hat irgendwer was zu melden… Unglaublich

      • Ich kann Steffen verstehen, wenn es um Sony geht. Generell kann man bei jedem großen Unternehmen hinterfragen was die Intention ist. Mündiger Bürger und eigene Entscheidungen und so. Guck..die Ketten hören nicht auf die Interaktionen einzuschränken. MediaMarkt hat trotzdem offen und die Konsole wird es trotzdem vor Ort geben. Die Zentrale wird die Empfehlung aussprechen, am Ende werden wir alle in 2 Wochen die Bilder von einer kleinen PS5 Pyramide in einem Provinz Markt sehen.

    • Hätten wir das nötigste bzw mindeste selbstverantwortlich hinbekommen, wäre kein lockdown light notwendig gewesen im November.

      • Auf den Punkt gebracht. Und man muß nicht einmal ein kollektivistisches Wir bemühen, um die Corona-Wirklichkeit zu beschreiben: Eine Maskentragende Gruppe kann eine 20% große Untergruppe ertragen, die keine NMS trägt, ohne die Infektionsrate nennenswert zu erhöhen. Will sagen, die Regelverstöße sind weitaus umfangreicher.

        Ergo: Sony hat nicht genug Hardware in der Hand. 🙂

    • Verantwortungsbewusstsein im Individualismus? Pfff hahaha

      Siehe Fuat’s Kommentar dazu. Bringt es auf den Punkt.

    • Wir haben selbstverantwortliche 20000 Neuinfizierte an einem Tag. Klappt Super.

  2. LOL, der ganze November ist doch hier eh alles zu…

  3. Heißt also ab dem 19. Kann man die online bestellen oder wie soll man das jetzt verstehen?

  4. Hab Ende November ne Woche Urlaub. Schade, hätte gerne beide neue Konsolen gehabt aber das wird wohl nix mehr. Konnte nicht vorbestellen und schaue nun in die Röhre.

  5. Falls noch wer eine braucht – könnt gerne auf meine bei eBay bieten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.