PinePhone bekommt Tastaturgehäuse mit Akku

Ab und an berichten wir hier im Blog über den Hersteller Pine64. Der wurde durch Einplatinencomputer (RockPro & Co) sowie das PinePhone bekannt. Allesamt eher Produkte für Bastler und Enthusiasten, die da gerne mit der Community „mitwerkeln“. Für Fans und Besitzer der Hardware gibt’s zum neuen Jahr neues Zubehör, denn man hat das Tastaturgehäuse vorgestellt, welches auch einen Akku bietet.

Das Tastaturgehäuse funktioniert sowohl mit dem PinePhone als auch mit dem PinePhone Pro und hat ein Clamshell-Design – bedeutet schlicht und ergreifend, dass sich das Ding wie eine Muschel aufklappen lässt. Die Tastatur verwendet Pogo-Pins, die sich in der Mitte des Telefons befinden, und wird durch Ersetzen der Standardrückseite angebracht. Im zusammengeklappten Zustand liegen der Bildschirm und die Tastatur des Telefons sicher aneinander an, so die Entwickler. Das Scharnier verfügt über ein 180°-Design, das nicht nur das beidhändige Tippen auf einer Oberfläche ermöglicht, sondern auch das bequeme Tippen mit dem Daumen, wenn es vollständig ausgefahren ist.

Die Tastenkappen lassen sich für alternative Layouts wie AZERTY oder das bei uns verwendete QWERTZ einfach umstecken. Das Tastaturgehäuse läuft mit einer offenen Firmware, d. h., jeder, der über das nötige Know-how verfügt, kann bestehende Funktionen ändern oder neue hinzufügen. Der untere (Tastatur) und obere (Telefon) Teil der Baugruppe sind dank des großen internen 6000mAh-Akkus, der das PinePhone (Pro) während des Betriebs aufladen kann, gut ausbalanciert.

Der interne Akku verdreifacht die Akkulaufzeit des Telefons. Die interne Tastaturbatterie kann manuell ein- und ausgeschaltet werden und der Ladezustand der Tastatur kann in den unterstützten Betriebssystemen abgelesen werden; die Tastatur bleibt auch bei vollständig entladener Batterie funktionsfähig. Preis? 50 Dollar.

AngebotBestseller Nr. 1
homeX UA50FT5505 Fire TV - 50-Zoll-Fernseher (4K UHD, HDR,...
homeX UA50FT5505 Fire TV - 50-Zoll-Fernseher (4K UHD, HDR,...
Stromquellentyp: Netzbetrieb
−170,00 EUR 369,99 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Woah, eine echte Tastatur vermisse ich seitdem ich mit dem HTC G1 in die Androidwelt eingetreten bin.

    Als Zubehör für mein S21 Ultra mt Bluetooth und Wireless charging wäre ich sofort dabei!

  2. Dazu dann ein huawei talkband zum telefonieren. Perfekte Kombination für mich und lässt nicht an HP Jornada 680, Nokia communicator und e90 denken…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.