Pebble Time Round: erst ab 2016 in Deutschland

artikel_pebbletimeroundWer sich das Weihnachtsfest mit Pebbles erster runder Smartwatch verschönern wollte, hat erst einmal Pech gehabt. Die Pebble Time Round ist zwar prinzipiell ab November verfügbar, zu diesem Zeitpunkt aber nur in den USA. Zu einem Start in Deutschland heißt es in der Pressemitteilung nur bedingt aussagekräftig: „Im deutschen Handel wird Pebble Time Round 2016 erhältlich sein.“ Einen Preis für Deutschland gibt es ebenfalls noch nicht. Verfügbar wird die Pebble Time Round in den Farben Schwarz, Silber und Roségold sein. Müssen sich Backer einer Pebble Time oder Pebble Time Steel wenigstens nicht ganz so sehr ärgern. Bis die Pebble Time Round nach Deutschland kommt, sind die „alten “ neuen Modelle durchaus ersetzbar. 😉

PebbleTimeRound_01

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Naja, sieht zwar ganz ok aus und das Angebot für Time Steel Backer ist ganz nett (nur wieder mal teuer), aber…

    Wenn die Uhr die gleichen 7 Tage Akkulaufzeit bieten würde: Toll. Das ist aber mittlerweile fast nur noch das Hauptargument bei einer Pebble Time (oder Steel).

    Habe selber die Steel und bin ganz glücklich. Doch dass Display ist auch leider nur „ok“. Im Sonnenlicht ist es genial, aber bei allen anderen Lichtverhältnisse eher mäßig. Da war das farblose der original Pebble deutlich besser (wenn auch veraltet).

    Ich bleib bei meiner Steel. Die ist zwar quadratisch und dicker, hält dafür aber auch im Durchschnitt bei mir 7 Tage durch.

  2. Ich habe meine Pebble Time gegen eine Pebble Steel (Classic) ersetzt. Mir gefallt einfach das schwarz/weiß Display viel besser …

  3. Ich interpretiere „start shipping and will be available at US retailers in early November“ so, dass der Versand an die Backer weltweit im November beginnt, *und* die Rundlinge sind in den US-Stores zu kaufen.

    Allerdings ist mein Bedarf an Betatesting gedeckt, ich warte auf die Uhr mit den Einstellungsmöglichkeiten, Screen und Laufzeiten ab Time Steel, und Anbindung der Sensoren wie bei Garmin.

  4. Das stimmt so nicht. Sie kostet im Onlineshop von Pebble 299.99€ und „Ships in 6 to 8 weeks“. Im Januar kommt sie nach meinem Verständnis in den Einzelhandel.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.