Paypal App für Android komplett überarbeitet

Nutzt ihr Paypal via Android-Smartphone? Dann freut es euch vielleicht zu hören, dass die App komplett überarbeitet wurde. Das ganze Interface hat einen neuen Anstrich bekommen und erstrahlt in neuen Farben.

Mit den neuen, dunkleren Farben sieht es deutlich ansprechender aus, und orientiert sich stärker an Googles Android-Richtlinien. Aber die Anwendung hat nicht nur im Design Veränderungen zu vermelden, auch die Navigation wurde völlig umgekrempelt.

Wenn ihr euch vom verbesserten PayPal überzeugen wollt, findet ihr die App natürlich bei Google Play. Hier habt ihr die Übersicht der Veränderungen in der neuen Version:

• Das gesamte, verfügbare und vorgemerkte PayPal-Guthaben anzeigen
• Kreditkarte fotografieren und ganz einfach dem Konto hinzufügen
• Nach Verkaufsstellen vor Ort suchen, die unseren neuen PayPal Here-Service anbieten
• Verbesserte Unterstützung der Android-Version Ice Cream Sandwich
• Bugfixes

Quelle: Android Central via Engadget

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Schade, dass wichtigste scheint noch immer nicht zu funktionieren: Wenn man den sicheren login über SMS aktiviert hat, kommt man nicht rein. Da ich schonmal Betrugsopfer war, bleibt der schlüssel auf jeden Fall drin!

  2. Danke für den Hinweis.

    Nutzt jemand die SMS-Authentifizierung bei PayPal?
    Wenn man sich damit auf der Webseite einloggt, bekommt man ja eine SMS und kann sich dann einloggen.
    Die App unterstützt die Eingabe direkt hinter dem Passwort, schickt aber automatisch keine SMS mit dem Code… 🙁

  3. super artikel, vielen dnak für die information. lg

  4. @FDx War bei der vorherigen Version auch so. Deshalb is die App direkt wieder runtergeflogen. Denen von PP scheint doch nich so viel an der Sicherheit von unserem Geld zu liegen..

  5. @FDx:
    Wenn die Entwickler bei PayPal halbwegs klug sind (wovon ich ausgehe), dann wird die Mobil-App die SMS-Authentifizierung nie unterstützen.

  6. danke für den super beitrag!
    wer mir die app besorgen 🙂

  7. @Jim Phelps

    Kann dir nur zu stimmen. wenn man das Handy dann nämlich verliert ist die Kacke am dampfen! Daher unterstützt die App das wohl auch nicht.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.