Passwörter und Lesezeichen vom Desktop auf das iPad bringen

Ich muss mal wieder einen alten Beitrag von September 2010 rauskramen, aber in Sachen Synchronisation von Lesezeichen und Passwörtern hat sich ja einiges getan, seit Xmarks von Lastpass aufgekauft wurde. Viele sind zu LastPass geswitcht, um ihre Passwörter zwischen den Browsern synchron zu halten. Ich schwingen jetzt auf keinen Fall die Moralapostel-Keule und erzähle was über in die Cloud geblasene Passwörter, ich weise an dieser Stelle nur kurz auf den kostenlosen LastPass Tab Browser hin. Ein eigenständiger Browser, der eure bei LastPass gespeicherten Passwörter (und damit die dazugehörigen Lesezeichen) auf euer iPad holt.

Auf jeden Fall eine interessante Alternative zum kostenpflichtigen 1Password – welches allerdings mit dem Vorteil der Dropbox-Synchronisation daher kommt. Mit LastPass Tab Browser bekommt ihr einen Browser, der euch automatisch auf euren Seiten einloggt, des Weiteren bietet LastPass Tab ein automatisches Ausfüllen eurer Formulare an. Frommer Wunsch meinerseits: Ein Programm, welches via Dropbox Lesezeichen und Passwörter synchronisiert – auf Windows, OS X, Linux, Android, iPad, Windows Phone 7 & Co – aber nur einmalig kostet. Bleibt wohl Wunschtraum…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Fuer Passwoerter auf iPad/iPhone: MyKeepass, zum Einlesen von Keepass-Datenbanken und mit dropbox Unterstuetzung.

  2. Das sicherste ich immer noch die brain.exe

  3. @weissertiger2,

    nein, brain.exe ist nicht das sicherste. IMO eher im Gegenteil. Denn (zumindest mein) brain.exe kann sich sichere Kennwoerter nur schwer merken. Erst recht fuer viele verschiedene Sites.

    Ja, ich weiss, es gibt Schemata um sichere Pws aufzubauen – aber das muss man sich auch erstmal merken und wenn jemand das Schema erraten wuerde, hat es sich mit der Sicherheit.

    Was nicht heissen soll, das lastpass/Cloud unbedingt toll waere – mir geht’s nur um den brain.exe Kommentar.

    Alexander

  4. „Frommer Wunsch“
    Via user.js im Firefox-Profil speichere ich beim Beenden des FF eine bookmarks.html in einen Dropbox-Ordner.

    /*
    Senden der Firefox-Bookmark-Datei zu der DropBox
    */

    user_pref(„browser.bookmarks.autoExportHTML“, true);
    user_pref(„browser.bookmarks.file“, „C:\\Dokumente und Einstellungen\\xxxxxx\\Eigene Dateien\\DropBox\\Public\\Bookmarks\\bookmarks.html“);

  5. DonHæberle says:

    Kann mich anonimo nur anschließen. KeePass mit Dropbox läuft bei mir schon eine halbe Ewigkeit – browser- und plattformübergreifend. Allerdings muss ich zugeben, dass ich parallel dazu auch FireSync verwende, womit dann auch die Lesezeichen abgedeckt wären. Letztere dadurch aber dummerweise natürlich eben nur bei Firefox.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.