OxygenOS Open Beta 20 für das OnePlus 5 und Open Beta 18 für das OnePlus 5T

Während viele nur auf die Vorstellung des OnePlus 6T schauen, welches mit weiter verbesserter Oberfläche auf den Markt kommen soll, so gibt es natürlich auch Bestandsnutzer der letztjährigen Geräte. Die werden natürlich auch noch versorgt, bald sogar mit Android Pie, welches Nutzer des OnePlus 6 ja schon bekommen haben. Aber nun gibt es erst einmal die OxygenOS Open Beta 20 für das OnePlus 5 und die Open Beta 18 für das OnePlus 5T. Die basieren noch nicht auf Android 9.0 (Android Pie), sondern sind noch Oreo-gebunden. Das Changelog ist übersichtlich, logo, denn die großen Neuerungen kommen ja erst mit Pie. Nutzer der Open Beta sollten diese direkt eingespielt bekommen, das Changelog lautet wie folgt:

ChangeLog

  • Gallery
    • Supported new gesture to close picture by sliding down in Gallery app
  • Community
    • Community notices added as a feature
    • New feed for following community members
    • Added more options to share threads
    • Stickied comments displayed on the app
    • General user interface tweaks and bug fixes

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.