OxygenOS Open Beta 4 für das OnePlus 5T bringt Neuerungen

Wir berichteten in diesem Beitrag darüber, dass man seitens OnePlus mit der Verteilung von OxygenOS Open Beta 6 (Android 8.1 Oreo) für das OnePlus 5 begann. Nun hat man auch ein Update für das Gerät mit weniger Rahmen – das OnePlus 5T – parat. Hierbei handelt es sich um Oxygen OS Open Beta 4. Auch dieses System basiert auf Android 8.1 Oreo mit Google-Sicherheits-Patch Februar 2018. Das System selbst hat mehrere Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen erhalten, außerdem wurden Uhren-Styles für das Ambient-Display hinzugefügt.

Der Gaming Mode wurde um die Funktion erweitert, dass man einen Stromsparmodus aktivieren kann oder die automatische Helligkeitsanpassung pausieren kann. Des Weiteren gibt es eine neue Gestensteuerungsmöglichkeit, so kann man einen Anruf annehmen, indem man das Smartphone anhebt. Zu guter Letzt gibt es noch eine Änderung bei OnePlus Switch. Hier werden nun auch App-Daten übertragen, sodass ein nahtloser Wechsel von einem Gerät zum anderen ermöglicht wird.

 

  1. If you have already flashed an Open Beta (you are currently running the latest Open Beta) you will receive this new build as an OTA.

  2. If you ARE NOT running open beta software and would like to, please refer to the flashing instructions and the full ROM found on the downloads page here: http://downloads.oneplus.net/

  3. Once you migrate to the Beta path, you will continue to receive Open Beta OTAs. You will NO LONGER receive the regular Official Stable OTAs.

  4. Moving back to the Official OTA path from the Beta path will require a full install and clean flash (FULL WIPE of all data and cache)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Bin ich zu blöd oder warum finde ich den Download nicht?

  2. Tobias kurz says:

    Gibt’s das schicke Wallpaper auf dem Foto irgendwo? Merci im Voraus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.