Outlook für iOS und Android: Microsoft testet Cortana-Integration

Laut TheVerge experimentiert Microsoft aktuell mit der Integration seiner smarten Assistentin Cortana in die mobilen Apps von Outlook. Bisher handle es sich dabei allerdings noch um rein interne Tests, deren Feedback anschließend für einen breiter angelegten Betatest sorgen könnte.

Mit Cortana soll es den Nutzern von Outlook für iOS beziehungsweise Android ermöglicht werden, sich Emails vorlesen zu lassen oder aber entsprechende Antworten zu diktieren. Als Beispiel für diesen Einsatz nennt TheVerge das Vorlesen von Mails während der Benutzer sein Auto bedient. Per Bluetooth mit dem Auto verbunden, nutzt Cortana dann angeblich sogar die Lautsprecher des Fahrzeugs für das Vorlesen der Nachrichten. So soll Cortana auf Befehle/Fragen reagieren wie „What’s my email?“ und kann auch Nachrichten von einem einzelnen Kontakt vorlesen.

Da das Feature derzeit noch nicht einmal in der Betaphase getestet wird, dürfte es noch eine ganze Weile dauern, bis man überhaupt einen ersten öffentlichen Blick darauf werfen können wird. Genauso steht derzeit noch in den Sternen, ob und wann Cortana dann überhaupt hierzulande durch das mobile Outlook geistert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Naja, für Deutschland eh nicht relevant, weil sie die Integration einer 2ten Sprache neben Englisch eh nicht auf die Ketten kriegen.

  2. so lange die so genannten assis eh zu dumm sind um teilweise einfach sachen zu bringen bleiben sie eh ein lücken füller.

    wenn sie mal an ( auf wenn es fantasy ist ) jarvis oder den computer einer enterprise ran kommen dann können wir noch mal reden. bis dahin bin ich mit tippen schneller als mit jedem assi

  3. Spannend wäre es ja erstmal, wenn die Kontakte aus der Outlook-App zuverlässig ins Telefon synchronisiert werden. Werde immer noch angerufen und nur die Nummer wird angezeigt, obwohl Kontakt in Outlook (PC und App) bekannt ist…
    Oder hat jemand eine Idee, woran es liegen kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.