Opera Mini und Opera-Browser für Android erhalten Updates mit neuen Funktionen

artikel_opera_neuAndroid-Nutzer können heute gleich zwei neue Versionen der Opera-Familie auf ihrem Smartphone installieren. Sowohl Opera-Browser als auch Webbrowser Opera Mini (so die offiziellen Bezeichnungen im Google Play Store) haben ein Update erhalten. In beiden Fällen gibt es das neue Logo, das Opera Ende September einführte. Der Opera-Browser könnte für alle interessant sein, die unterwegs Videos anschauen, hier steht nun nämlich eine Kompression zur Verfügung, die eine Menge an übertragenen Daten einsparen sollte. Diese muss in den Einstellungen aktiviert werden. An gleicher Stelle kann man auch die Kompressionsstufe für Bilder einstellen. Das spart nicht nur Daten, sondern beschleunigt gleichzeitig auch den Stream eines Videos oder den Aufbau einer Webseite.

Opera-Browser: schnell und sicher
Opera-Browser: schnell und sicher
Entwickler: Opera
Preis: Kostenlos

Opera Mini hat als Neuheit eine Benachrichtigung für abgeschlossene Downloads. Der Nutzer wird informiert, wenn ein Download beendet ist, so kann er zwischenzeitlich auch andere Dinge erledigen, ohne ständig überprüfen zu müssen, wie weit ein angestoßener Download bereits fortgeschritten ist. Außerdem werden neue Tabs nun im Hintergrund geöffnet, so kann man auf einer Webseite bleiben, während man beispielsweise einen Link in einem neuen Tab öffnet. Der Wechsel zwischen Tabs wurde auch vereinfacht. Zudem wurde an der allgemeinen Performance geschraubt. Weitere neue Funktionen sollen dann mit dem nächsten Update kommen.

Webbrowser Opera Mini
Webbrowser Opera Mini
Entwickler: Opera
Preis: Kostenlos

Opera

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Seit wann ists hier ein changelog blog? Wen es interessiert und die App nutzt, kann es ja selber lesen.

  2. Er hatte eben ein Mitteilungsbedürfnis und wollte es allen mitteilen was für tolle Infos er mal wieder auf Lager hat, der super Hecht. Kkkk…

  3. Danke für die Information. Ich habe keine Lust einen Link mit Changelog zu suchen und zu besuchen und finde es gut wenn hier die Information steht.

  4. Danke für die Infos, da ich sonst nicht wüsste wo ich diese herbekommen sollte!

  5. So gerne ich ihn auf Android nutzen würde, aber von der Usability und Stabilität kommt Opera einfach nicht an den mobilen Chrome heran.
    Schade, damals noch unter Symbian war der Browser genial.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.