OK Google, wo ist mein Handy? Google Home findet dein Telefon – nun auch endlich in Deutschland

Es gibt Nutzer, die verbummeln ihr Handy. Aus diesem Grunde gibt es seit längerer Zeit bei diversen Anbietern Möglichkeiten, das Smartphone zu orten. Oder man nutzt Apps. Bei Apple kann man das Smartphone orten und bei Google kann man dies natürlich auch tun. Bequemer ist für einige vielleicht das Klingeln lassen des iPhones über die Apple Watch, bei Android kommt nun eine weitere Komponente abseits des Android Geräte Managers oder Dritt-Apps daher. Finde mein Smartphone via Google Assistant oder Google Home.

War bisher erst in den USA nutzbar, ist aber nun auch in Deutschland aufrufbar. Kommt natürlich immer drauf an, ob die Funktion für euer Konto freigeschaltet ist. Ich habe hier jeden Tag getestet und seit heute klappt das auch bei mir mit einem deutschen Konto. Spricht man den Suchbefehl (OK Google, wo ist mein Handy?) aus, so wird das Smartphone klingeln, selbst wenn es auf stumm geschaltet ist. Findet Google mehrere Android-Smartphones in eurem Account, so werden diese nach und nach angesagt – ihr sucht euch das aus, welches ihr sucht. Wie das Ganze aussieht, habe ich mal in einem kurzen Video festgehalten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/GijS4pzRgqc

Übrigens: Man muss natürlich keinen Google Home haben! Wie man sein Smartphone – egal ob Android oder iOS – mit Amazon Echo oder Echo Dot findet, das beschrieb ich ja auch schon in einem Beitrag.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Gibts so eine Handy-finden-Funktion auch in Kombination mit der Alexa?

  2. @Chris…..Meinst du so, wie im Beitrag gegen Ende beschrieben?

  3. Funktioniert das endlich auch mal wenn das Handy auf stumm ist?

  4. Gerade ausprobiert, und es funktioniert. Allerdings nur bei eingeschalteten WLAN. Da heißt die Nummer wird nicht angerufen.

  5. AndiBerlin, mit normaler Datenverbindung übers Handynetz hat er mein Handy gerade auch klingeln lassen.

  6. Biff Tannen says:

    Funktioniert anscheinend nur mit Google Home. Mit dem Google Assistent auf dem Smartphone klappt das komischerweise nicht

  7. Google Assistant sagt nur die Adresse der Firma meinhandy……

  8. Biff Tannen says:

    Bei mir sagt der Assistent nur „Entschuldigung ich weiß noch nicht, wie man das macht“.
    Da hätte Google ja auch mal Witzig sein können und zum Beispiel „Vor deiner Nase“ oder so sagen können 🙂

  9. „tut mir leid derzeit kann ich mich nur mit deinem zuletzt verwendeten Android Geräten verbinden“
    jemand ne Idee warum Google das immer sagt wenn ich sage „hey Google wo ist mein Handy?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.