Ohrka: Kostenlose Hörbücher und -Spiele für Kinder (und euch natürlich auch)

Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm. Über den Umweg Amsterdam geht es heute nach London. Flüge haben etwas mit meinen Abend-Ritualen gemeinsam. Ich höre für mein Leben gerne Hörbücher oder Hörspiele. Abends eher Hörspiele, da ich eh relativ schnell einschlafe und ein Hörbuch nur wenig Sinn ergeben würde. Hier ein kleiner Tipp für alle, die jung geblieben sind, oder vielleicht sogar Kinder haben. Bei Ohrka gibt es einige Hörspiele zum kostenlosen Download. Was man so bei Ohrka findet? Zum Beispiel das Dschungelbuch, gelesen von Anke Engelke.

Ohrka1

Oder aber auch die Reise zum Mittelpunkt der Erde oder Robinson Crusoe. Auch findet man zum Beispiel Oskars Abenteuer, Oskar auf Gespensterjagd und Oskars ganz geheime Höhle, alle gelesen von Oliver Rohrbeck, vor. Oliver Rohrbeck? Richtig – Justus Jonas von „Die drei ???“ Solltet ihr also für eure Kurzen oder euch etwas suchen, dann schaut bei Ohrka vorbei. Downloads als MP3, kostenlos.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Tolle Sache Caschy, das werde ich mir nachher mal genauer anschauen. Mein Sohn (3) sitzt dann immer wie angewurzelt vor dem mp3 Player.

  2. Super Tipp, danke! Gerade so kurz vor dem Urlaub – da haben die Kinder auf der Rückbank Spaß und ich kann entspannt Auto fahren. 🙂

  3. Vielen Dank für diesen tollen Tipp! Genau das richtige für die Sommerferien mit den Kurzen!

  4. Originaltom says:

    Schau doch mal bei http://www.hoerspielprojekt.de vorbei, da gibt´s auch jede Menge gutes Zeug für die Ohren 🙂

  5. Wer auf vorgelesenes steht, kann sich auch bei http://www.vorleserey.de (Klassiker wie Verne), http://www.spiegelfelder.de (Selbstgeschriebenes Richtung Moers/Pratchett) oder http://rausgehauen.bildungsangst.de (Selbstgeschriebenes) bedienen (wer mag kann natürlich auch direkt bei mir vorbeischauen 😉 )

  6. Super, vielen Dank!

  7. Unter http://www.mausmusik.com/ kann man das aktuelle Erwachsenen und ein bischen auch Kinderprojekt von Andreas Fröhlich (Bob von den ???) gratis runterladen. Sehr entspannend…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.