Anzeige

o2 Priority soll noch mehr Vorteile bieten

Namen müssen für viele Menschen griffig sein – catchy. Da wird aus Tante Hildes Würstchen-Eck auch mal ganz gerne die „Geschmacks-Manufaktur“. Alternativ werden Namen gewechselt, wenn das Produkt sich ändert, man es vielleicht unter anderem Namen in neuem Licht erstrahlen lassen will. Was der Grund für den Namenswechsel von „Mehr O2“ zu „Priority“ ist, das vermag ich nur zu spekulieren. Priority, das verspricht den Platz ganz vorne – gar eine bessere Behandlung, „Mehr O2“ verleitet mich zu Annahme, mehr bezahlen zu müssen – oder gar mehr in der Warteschlange zu hängen. Vielleicht will man es auch einfach mit UK vereinheitlichen.

Jedenfalls: Das Serviceangebot „Mehr O2“ wird nun zu „Priority“ und verspricht noch mehr Vorteile. Dieses Mehr verschweigt man zurzeit noch, teilt aber mit, dass man auch Bekanntes im Service mit dem neuen Namen finde. Am 19. Mai solle es losgehen, vermutlich spätestens dann ist auch die Webseite aktualisiert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. hell.mood says:

    Bei den Briten kann man schon sehen, wie es dann wahrscheinlich ähnlich auch bei uns aussehen wird: https://priority.o2.co.uk/
    Vielleicht haben ja auch inzwischen zuviele Kunden den Silver- und Gold-Status gehabt, woraus man durchaus einige Vorteile ziehen konnte, wenn das Angebot zu den eigenen Vorlieben passte. Ich vermute mal, dass diese Langzeit-Kunden dann etwas nach unten „geleveled“ werden.
    Well then, better priori-t(ea)y than no tea at all…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.