Nova Launcher 5.4.1 erschienen

Wer auf der Android-Plattform seinen Launcher anpassen möchte, der hat zumindest schon einmal vom Nova Launcher gehört. Der ist nun in der Version 5.4.1 erschienen und bringt größere Neuerungen mit, über die wir teilweise schon berichtet haben als diese in der Betaversion getestet wurden. So gibt es beispielsweise eine neue Animation bei der Suche von Apps, aber auch die Möglichkeit, die Navbar auf dem Samsung Galaxy S8 zu verstecken (zu finden unter Nova Settings > Look and Feel).

Zu beachten ist auch, dass einige der Einstellungen seit der letzten Beta verschoben wurden. Eine kurze Übersicht über die verschobenen Elemente befindet sich unter diesem Text in der blauen Box.

via GIPHY

Nova Settings > Look and Feel > Search > App Search Background Color
Nova Settings > Desktop > Searchbar Style > Search as overlay
Nova Settings > Integrations for both Sesame and Google Now

Wer die Beta des Nova Launchers testen will, der findet diese hier.

(via kevin barry)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. coolstes nova-feature für mich ist das kleine suche-app-widget, weil es viel schneller öffnet als die google-such-app, die auch lokale apps anzeigt. ich starte apps oft so, dass ich nur das widget antippe, einen buchstaben eingebe und die app sofort sehe. das lupe-widget, dass die google-app öffnet, aber direkt dazu die tastatur hochschiebt und man tippen kann, ist auch supi.

    dazu icons etwas zoomen, alle beschriftungen entfernen und moonlight(oder shine?) als icon-pack und fertig ist der lack.

  2. Kann mir mal einer erklären was dieses Sesame genau sein soll?

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.