Anzeige

Nintendo Switch Fortnite Special Edition: Limitiertes Bundle erscheint im Oktober

Im Juni 2018 ist Fortnite auf der Nintendo Switch gestartet. Seither wurde der kostenlos spielbare Titel europaweit häufiger auf die Konsole heruntergeladen als jedes andere Spiel. Woche für Woche stürzen sich Millionen von Spieler in den Kampf – sei es im TV- oder im Handheld-Modus der Nintendo Switch. Um Fortnite online zu spielen, wird keine Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online benötigt. Vielleicht ja nun auch eine Alternative für iPad- und iPhone-Besitzer: die Nintendo Switch Fortnite Special Edition. Erscheint am 30. Oktober und enthält:

  • Nintendo Switch-Konsole mit unverwechselbarem Fortnite-Design auf der Rückseite
  • exklusive Joy-Con in Gelb (L) und in Blau (R)
  • eine Nintendo Switch-Station, ebenfalls in einzigartigem Fortnite-Look
  • das vorinstallierte Spiel Fortnite
  • sowie einen Downloadcode für das Wildcat-Paket. Dieser beinhaltet das Wildcat-Outfit mit zwei zusätzlichen Stilen, das Rücken-Accessoire Schnittige Tasche mit zwei weiteren Stilen sowie 2000 V-Bucks, die spielinterne Währung.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Ich hätt ehrlich gesagt lieber ne neue Switch. Keine Lite, keine Special Edition, sondern eine ganz neue Version mit frischer Hardware oder der alten, dann aber mit Preisvorteil. Würde jetzt persönlich keine neue mehr kaufen nach all den Jahren. Auch wenn ich weiß, dass Nintendo da etwas anders tickt als die Konkurrenz, also die Konsole wahrscheinlich noch lange so erhalten bleibt.

    • Die normale Switch geht halt immer noch wie geschnitten Brot. Unfassbar…… Geh mal zum Fluss und sieh Dir die Charts in Gaming an. Ich dachte erst das wäre NUR Nintendo, aber dann doch PS4 und gaaaaaanz viel später der FS2020 für PC. Ein Xbox game suchst Du vergeblich. Nintendo hat gerade angekündigt die Produktion hochzufahren. Ganz ehrlich ICH GÖNNE ES IHNEN, immer was Neues probieren nicht nur die Giga-Teraflops rauskloppen. Super Mario Allstarts habe ich sofort bestellt. N64 war meine erste Konsole (Mitte dreißig damals) und wenn ich nur das „Is’se me Mario“ höre kriege ich Gänsehaut.

  2. Ein exklusiver Skin bei einer Konsole ist tödlich für den Onlinehandel. Jede Wette, dass wir kurz nach Release haufenweise Konsolen bei Amazon Marketplace sehen ^^

  3. Ich verstehe ja wieso man sowas macht aber ich find’s weitaus cooler sich die Standard Variante zu holen und dann selber zu gestalten wie man will.

    Egal ob Switch, Playstation, den Laptop oder das iPad. Bemalen, Schablone und sprayen oder wenn man die Sachen nochmal umgestalten will oder nicht so talentiert ist oder einfach wieder verkaufen möchte kann man ganz einfach folieren.

    Man kann sogar für viele Geräte vorgefertigte Folien kaufen.

    Da gibt es deutlich hübschere Varianten als das hier 😀

    Wobei die Smash Bros Switch ist schon ganz nett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.