Nintendo Switch: Bisher 61,44 Millionen Einheiten verkauft

Wie viele Unternehmen hat auch Nintendo aktuell Quartalszahlen bekannt gegeben. Man hat es vielleicht vermutet: Nintendo hat wieder viele Spiele verkauft und sicherlich auch ein paar Konsolen. Begünstigt durch die Pandemie? Kann sein. Wie schaut es denn aber aus bei Nintendo? Ich schaue da gerne mal rüber, um einen Blick auf die gut laufenden Spiele zu bekommen, außerdem dürften abseits der Konsolen und der Games auch ordentliche Einnahmen über Lizenzen hereinkommen – Stichwort Lego. Bei uns in der Familie ist es so, dass die Switch die Konsole ist, in die bisher am meisten Geld gebuttert wurde. Es ist halt kein Gerät ausschließlich für mich, sondern tatsächlich für alle Familienmitglieder. Da kommt dann so manche Ausgabe zusammen.

COVID-19 führte zu einigen Schwierigkeiten bei der Beschaffung der für die Herstellung von Nintendo-Switch-Konsolen erforderlichen Teile, aber die allgemeine Produktionssituation hat sich fast wieder erholt. Infolge dieser Faktoren stiegen sowohl die Hardware- als auch die Software-Verkäufe im Jahresvergleich, wobei die Hardware-Verkäufe 5,68 Millionen Einheiten (166,6 % Steigerung im Jahresvergleich) und die Software-Verkäufe 50,43 Millionen Einheiten (123,0 % Steigerung im Jahresvergleich) erreichten. Reine Download-Software und Nintendo Switch Online verkauften sich ebenfalls gut, wobei die digitalen Verkäufe 101,0 Milliarden Yen erreichten (229,9 % Steigerung im Jahresvergleich).

In Kurzform:

– Switch-Verkäufe für das Quartal: 3,06 Millionen
– Switch-Lite-Verkäufe für das Quartal: 2,62 Millionen
– Switch-Software-Verkäufe für das Quartal – 50,43 Millionen

– Verkäufe Switch gesamt bisher – 52,62 Millionen
– Switch-Lite-Verkäufe bisher – 8,82 Millionen
– Switch-Verkäufe bisher gesamt – 61,44 Millionen
– Software-Verkäufe bisher: 406,67 Millionen

Hier einmal die bisher erfolgreichsten Spiele auf der Switch:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Also ich muss sagen, dass die Switch echt eine super Zweit Konsole ist.
    Ich bin gerade Krankheitsbedingt für ein paar Wochen bei meinen Eltern und suchte nebenbei ordentlich Animal Crossing.
    Auch Paper Mario ist schon unterwegs.

    Aber klar die PS4, bzw. bald PS5 wird meine Hauptkonsole bleiben.

    • Geht uns ähnlich nur dass die Hauptkonsole der PC ist.

      Jedoch finde ich es erstaunlich wie geil das portable Playing bei der Switch ist.

      Netflix und nebenzu Switch zocken ist einfach super 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.