Nintendo Switch: BioShock, Borderlands und XCOM 2 kommen

„BioShock: The Collection“, die „XCOM 2 Collection“ und die „Borderlands Legendary Collection“ erscheinen im Mai für die Nintendo Switch. Bereits jetzt könnt ihr die neuen Switch-Spiele für einen Preis von rund 50 Euro vorbestellen, finales Erscheinungsdatum ist dann am 29. Mai. Jede Sammlung besteht hierbei aus den jeweiligen Haupt-Spielen und den entsprechenden Erweiterungen.

BIOSHOCK: THE COLLECTION (Vorbestellung für 49,99 Euro)

Spieler können die unvergesslichen Welten und monumentalen Geschichten der preisgekrönten BioShock-Reihe mit BioShock: The Collection auf Nintendo Switch erleben. Dabei reisen sie in BioShock Remastered, BioShock 2 Remastered und BioShock Infinite: The Complete Edition einschließlich sämtlicher Singleplayer-Add-ons in die schönen, aber unheilvollen Städte Rapture und Columbia

Enthalten sind in der BioShock Collection „BioShock Remastered“, „BioShock 2 Remastered“, „BioShock Infinite: The Complete Edition“.

 

XCOM 2 COLLECTION (Vorbestellung für 49,99 Euro)

Die XCOM-2-Sammlung zeichnete sich bereits für die Switch-Plattform ab, nun ist jene auch offiziell angekündigt.

In der XCOM Collection für Nintendo Switch müssen die Spieler einen globalen Widerstand entfachen, um die außerirdische Bedrohung zu beseitigen und die menschliche Spezies vor der Auslöschung zu retten. XCOM 2 wurde von PC Gamer und IGN zum ‚Besten Strategiespiel des Jahres 2016‘ gewählt und ist ein rundenbasiertes Strategiespiel und die Fortsetzung von XCOM: Enemy Unknown. In XCOM 2 regieren Außerirdische die Erde und versprechen eine glänzende Zukunft für die Menschheit, während sie insgeheim ein finsteres Ziel verfolgen. Als Anführer einer Guerillatruppe, die vor einer unmöglichen Aufgabe steht, müssen die Spieler einen globalen Widerstand entfachen, um die außerirdische Bedrohung zu eliminieren und die menschliche Rasse vor der Auslöschung zu retten

In der XCOM 2 Collection enthalten sind vier DLC-Packs (Widerstandskämpfer-Paket, Kinder der Anarchie, Alienjäger und Shens letztes Geschenk), außerdem enthalten ist die Erweiterung XCOM 2: War of the Chosen.

 

BORDERLANDS LEGENDARY COLLECTION (Vorbestellung für 49,99 Euro)

Zu guter Letzt hat man da auch noch die Borderlands Legendary Sammlung angekündigt. Neben Borderlands und Borderlands 2 ist hier außerdem Borderlands: The Pre-Sequel in der Collection mit dabei. Alle drei Spiele der Borderlands Collection bieten auf der Switch die Möglichkeit mit einer weiteren Person im Split-Screen gespielt zu werden, im Online-Modus werden bis zu vier Spieler unterstützt.

Entdecke den Koop-Shooter-Looter, mit dem alles angefangen hat, vollgestopft mit Inhalten und Verbesserungen! Rüste dich als einer von vier schießwütigen Söldnern, die alle einzigartige Rollenspiel-Skills haben, mit Bazillionen von Waffen aus. Stell dich dem gesetzlosen, verwahrlosten Planeten Pandora auf der Suche nach mächtiger Alien-Technologie: der Kammer.

Ab sofort erhältliche Spiele

Good Job! – Waren ausliefern, den Boden wischen und für eine angenehme Arbeitsumgebung sorgen – das macht in diesem ausgefallenen Spiel, das von Nintendo veröffentlicht wird, besonders viel Spaß. Es gilt, in einem weitläufigen Bürokomplex ebenso lustige wie herausfordernde Aufgaben zu erfüllen, damit die Arbeit dort reibungslos vonstattengehen kann. SpielerInnen können allein oder im Zwei-Spieler-Modus gemeinsam jobben. Good Job! tritt heute seine Stelle im Nintendo eShop auf Nintendo Switch an.

MARVEL ULTIMATE ALLIANCE 3: The Black Order – DLC Pack 3: Fantastic Four: Shadow of Doom – Im dritten DLC Pack, das ab heute zu haben ist, heißt es „Doctor Doom gegen Marvels First Family“. Das neue Paket fügt dem Action-Rollenspiel die Fantastischen Vier und Doctor Doom als spielbare Charaktere hinzu. Sie alle kämpfen sich durch eine komplett neue Geschichte. Der Erweiterungspass, der auch die DLC Packs 1 und 2 umfasst, lässt sich im Nintendo eShop erwerben.

Update zu Ring Fit Adventure – Das kostenlose Update erscheint heute im Laufe des Tages. Es enthält den neuen Modus Rhythmus-Fit, die Möglichkeit, eine weibliche Stimme für die Sprachausgabe im Spiel auszuwählen und vieles mehr. Im neuen Modus geht es darum, sich möglichst rhythmisch zum Takt von einem Dutzend Musikstücken zu bewegen. Diese stammen aus Ring Fit Adventure selbst, aber auch aus anderen beliebten Nintendo-Titeln, darunter Super Mario Odyssey, Splatoon 2 und The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Shinsekai: Into the Depths – Bei dieser Erkundung der Tiefsee sammeln die SpielerInnen Rohmaterial, um ihre Ausrüstung zu verbessern, Gegenstände herzustellen und noch tiefer in die Abgründe des Ozeans zu tauchen. Während sie immer mysteriösere Umgebungen erforschen, müssen sie ihren Sauerstoffvorrat und die Druckverhältnisse stets überwachen, um zu überleben. Die Nintendo Switch-Fans können ab sofort in Shinsekai: Into the Depths eintauchen.

Panzer Dragoon: Remake – In dieser Neuauflage des klassischen Drachenreiter-Spiels steuern die SpielerInnen den Blauen Drachen durch fantastische Landschaften. Dort bekämpfen sie gigantische Kreaturen sowie gefährliche Schlachtschiffe. Gut, dass die 360-Grad-Steuerung und die Zielerfassung sie dabei unterstützen. Der wilde Ritt Panzer Dragoon: Remake startet heute – als zeitexklusiver Konsolentitel – auf Nintendo Switch.

Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy – In Luke Skywalkers Jedi-Akademie lernen Nintendo-Fans die Wege der Macht! Sie können ihren Jedi-Look selbst bestimmen und online mit bis zu 15 weiteren SpielerInnen kämpfen. Von heute an können sich alle in die Jedi-Akademie für Nintendo Switch einschreiben. Möge die Macht mit ihnen sein!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Bioshock lohnt sich. Selten so ein atmosphärisches Gameplay erleben dürfen! 🙂

  2. Bioshock kann man sicher für nen Zehner mitnehmen. Aber 50 €? Nee danke

  3. Mal eine Frage an die Fachmänner (und Frauen natürlich), wie groß ist die Wahrscheinlichkeit das ein Switch Spiel auf für Android kommt?
    Ich liebäugle da mit XCOM2. XCOM1 gibt es ja bereits für Android. Nutzt die Switch eine vergleichbare Engine/Basis wie Android?
    Klar, der Faktor ob es gewollt und natürlich gemacht wird steht natürlich immer noch zur Debatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.