Nexus 4 und Nexus 5: OTA-Update für Android 5.0 Lollipop beginnt

Kurz notiert: Es geht los. Während in den letzten Tagen die Updates für Android 5.0 Lollipop nur in Form von Images oder OTA-Images verfügbar waren, geht es jetzt richtig los. Die ersten Nexus 4- undNexus 5-Besitzer in meiner Timeline teilen gerade mit, dass ihr Nexus 5 eine Update-Meldung auswirft, die die Installation von Android 5.0 Lollipop ankündigt. Da Google nicht alle Geräte auf einmal bestückt, kann es sein, dass euer Nexus noch nicht im Kreis der momentan Begünstigten ist. Ruhe bewahren, auch euer Update wird sicherlich bald kommen. Ich drücke euch die Daumen, dass ihr vom WLAN-Bug verschont bleibt.(danke Chris & shadesofmett) Update: Nexus 10-Nutzer melden ebenfalls ein Update.

Nexus 5

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

99 Kommentare

  1. Ich habe aus Ungeduld das Factory Image geflasht und kann bisher keines der genannten Probleme / der Bugs verzeichnen.

  2. WLAN-Bug? Hm, dann doch erst mal bei Kit Kat bleiben.

  3. Los Timo trau dich und wenn dann zurück zu KitKat. Flaschen dauert nicht lang. 😉

  4. Thomas Bruske says:

    Auch für Nexus 10 geht es jetzt los

  5. Die Version, die hier verteilt wird, ist ja eins zu eins die gleiche wie von den OTA-Images, oder?
    Ich würde mich freuen, wenn man auf meinem Nexus 5 was von Project Volta merken würde, aber das tut man ganz und gar nicht 🙁

  6. Das Nexus 10 bekommt hier noch nichts.
    habt ihr es neu gestartet oder so?

  7. Gerade am Laden. Normal bin ich immer bei den letzten dabei was Updates angeht, aber dieses mal wohl in der ersten Welle 🙂

  8. Thomas Bruske says:

    Nicht neu gestartet. Einfach abgewartet. Meldung kam automatisch. N10

  9. @Bjørn…ähm, ne 🙂 Mein Nexus 4 wird weder gerootet noch geflasht. Warte lieber bis mehr bekannt ist bzw gefixt.

    Projekt Volta könnte ich gebrauchen. Der Akkuverbrauch ist in letzter Zeit schrecklich hoch.

  10. Thomas Bruske says:

    Dafür kommt beim N5 noch nichts. Aber stattdessen wird gerade lOS 8.1.1 beim 4s installiert 🙂

  11. N4 grade am installieren 🙂

  12. Gerade auf dem Nexus 7 (2013) angekommen! 🙂

  13. @caschy: Kann der beginnende Rollout der Grund dafür sein, dass mehrere Google-Dienste (Play Store, YouTube, Google) bei mir so zäh laufen, dass man die KB’s alle mit Handschlag begrüßen kann?

  14. Ich habe seit gestern auf meinem N4 das factory image installiert. Hatte heute ständig im mobilen Netz Probleme mit meinen Mail-Konten. Ich bekam immer die Meldung „Problem mit dem Serverzertifikat“. Hat noch jemand das Problem?

  15. Habe das Update bekommen, will aber noch warten.
    Bin ja am überlegen es dann via factory image einzuspielen.
    Damit mal alles neu ist, wie seht ihr das?

  16. N4 – Installation abgeschlossen!
    Läuft alles gefühlt schneller 🙂

  17. Gerade auf dem Nexus 7 2013 installiert. Manche Apps müssen neu installiert werden, gerade den Amazon-Apps tut eine Neuinstallation gut.

  18. @therealmarv
    Kann ich mit dem eduroam WLAN meiner uni nicht nachvollziehen. War heute problemlos über mehrere Stunden mit dem WLAN verbunden. Nexus 5 mit Lollipop OTA sideload.

  19. Ist auf dem Nexus 10 gerade OTA angekommen. 🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.