Neues Spielzeug für die Nintendo Wii

Ich habe ja eine Nintendo Wii die ich nie benutze. Aber heute morgen habe ich etwas gefunden, das die Wii bei mir zum Glühen bringen wird:

Also ihr Gläubigen: bestellt We Pray! 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

66 Kommentare

  1. ich bin mir nicht 100% sicher ob das nich ein Fake is 🙂 Aber auf jedenfall hab ich gut gelacht.

  2. Ähm, das ist doch irgendeine Social Media Marketing Aktion, oder? (Hoffentlich!). Obwohl man auch zugeben muss, der amerikanische Markt gibt so etwas her. Vielleicht sollte man das ja interaktiv mit einem Fernsehprediger verbinden 🙂

  3. ooo Danke Wii !!!! Habe nicht so viel zeit in die Kirche zu gehen ! Jetzt wird alles besser !

  4. da fällt mir nur ein: Oh mein Gott 😉

  5. Das ist aber die jugendfreie Version, richtig?
    Hier fehlen die Missions-Level, also z.B. das „richtige“ bekehren oder töten von Heiden und Andersgläubigen, das unterdrücken von Frauen und das gelegentliche töten von Abtreibungsärzten.
    Naja, die gibt es dann wohl nur unter der Soutane. ^^

  6. Na, ist die Ned-Flanders-Version. Ich würde auch lieber das Alte Testament spielen.

  7. Coole Sache xD. Falls das kein Fake ist:

    Gibt es dann im 1. Addon auch den Exorzimus? 😀

  8. Obwohl ich weder in der Kirche bin noch hingehe, wenn nicht gerade eine Taufe o.ä. ist, nervt mich dieses „Christen-Bashing“ etwas – wenn man mal in der Kirche ist, dann kommt man sich doch vor, wie in einer Veranstaltung irgend einer Menschenrechtsgruppe … Und man kann wohl verallgemeinernd sagen: wenn ein Christ besonders gläubig wird, ist das Schlimmste was passieren kann, dass er ziemlich nervt … bei einer andern großen „Religion“ muss man vor besonders Gläubigen, weit, weit mehr Angst haben …

    Gut zu dem Thema passt auch Emmerichs Film 2012 – natürlich zerstört er jedes christliche Symbol mit Genuss – hat aber Schiss die Kabala zu zerstören …

    So ein bisschen ist es ja auch bei dem Wii Filmchen …

  9. mich nervt das Christen-Bashing auch. Denn die Christen sind erstens harmlos und zweitens diejenigen unter uns die noch ein wenig moral und menschlichkeit haben. Aber irgendwelche Freaks zu verarschen die sich selber und dutzende andere in die Luft sprengen, was eher angebracht wäre, traut sich keiner…

  10. Ich bin gläubiger Christ. Echt jetzt. Und ich kann trotzdem drüber lachen.

  11. Sollte das nicht „Wii pray“ heißen? 😉

  12. ich glaube die macher wollen im prinzip nur die scheinheiligkeit vieler christen anprangern.

    viele rennen jeden sonntag in die kirche nur damit der pfarrer sie sieht und damit damit die anderen sagen „schau wie fromm der ist“, aber unter der woche sind sie die größten gauner oder die versautesten perversen. (vgl. pfarrer die sich KiPo anschauen oder kleine Buben missbrauchen)

  13. Ich finds auch witzig und bin auch gläubiger Christ. Wobei das Christenbashing schon etwas Überhand nimmt. Aber es gibt auch extreme Christen, gerade in den Staaten. Das sind i.d.R. rechtsradikale Christen. Aber sie sind auch deutlich in der Minderheit, werden nicht von der Kirche angetrieben und vom Staat rechtlich belangt. Anders als bei anderen Religionen.

  14. Warum sollte ein gläubiger Christ nicht über sowas lachen können? Also ich kann das 🙂
    Das sind nur fanatische möchtegern Gläubige, die dann sowas sofort verurteilen. Und diese Kerlchen gibt es überall – in jeder Religion (Stichwort Mohammed Karrikatur)

    Das Video ist cool. Wenn ich aber ehrlich bin, gefällt mir dieses besser 🙂 …oO weiß auch nicht genau wieso…

    http://www.youtube.com/watch?v=_SXNAtwYMBw

  15. @hoschi Christen harmlos? Das sehe ich aber anders. Christen töten Menschen aktiv und passiv. Aktiv zum Beispiel per Todesstrafe, passiv durch Kondomeverteuflung. Dieses übertriebene Verständnis der Richtigkeit haben aber so einige Religionen gemeinsam, daher bitte nicht als einseitige Kritik am Christentum verstehen.

    Ich halte es da stark mit Marx: Religion ist Opium für das Volk. Menschliche Werte ohne veraltete Strukturen im Hintergrund finde ich einfach besser…

  16. „Prayer Works Interactive is a new game-development company founded in Boston in 2007“
    Wenn das KEIN Fake ist, wirds Zeit für:
    H E A D S H O T

  17. nippelnuckler says:

    respekt an die macher des vids. trotzdem bedenklich das ganze… würd ich soetwas drehen mit moslems würde es wieder drohungen gegen deutschland geben, wie vor paar jahren die moslem karrikatur

  18. Ich finde es einfach nur bekloppt – sorry. Konnte nicht einmal drüber lachen.

  19. Als wenn ihr meint es machen sich alle nur über Christen lustig, dann schaut mal das da an *lol*

    http://www.youtube.com/watch?v=TA2ArWIpMJI&feature=related

  20. MysteriousDiary says:

    @Ormus
    Richtig. Da muss man mal allein an die Hexenverfolgung, Kreuzzüge, und die radikalen Missionierungsversuche der Christen in Afrika zurückdenken. Letztendlich gibt es keine „harmlose“ Religion.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.