Neuer Aqara Cube T1 Pro startet in Deutschland

Aqara hat es offiziell gemacht und den neuen Cube T1 Pro vorgestellt. Als Hardware selbst ist das Ganze keine neue Erfindung, hierbei handelt es sich um einen Würfel (?4.5 x 4.5 x 4.5 cm; 170 Gramm), der Szenen oder Gerätesteuerungen im Smart Home ausführen kann. Ihr könnt also Würfelseiten mit von euch definierbaren Szenen belegen, Schütteln wird auch unterstützt. Fand ich persönlich immer wenig intuitiv (möchte mir auch nicht x Dinge merken, wie ich den Würfel zu bedienen habe), er dürfte aber seine Fans finden.

Der neue Cube (Kostenpunkt rund 23 Euro) baut auf dem Vorgänger auf und bietet HomeKit- und Alexa-Unterstützung, sodass er zur Steuerung einer Vielzahl von Smart-Home-Geräten innerhalb beider Ökosysteme verwendet werden kann (Ein Zigbee 3.0-basierter Aqara-Hub ist erforderlich. Der Cube T1 Pro wird von HomeKit als 6 Tasten in HomeKit und als 6 Bewegungssensoren in Alexa erkannt.). Darüber hinaus fügt er den neuen Scene Mode hinzu, mit dem Nutzer nicht nur Aktionen, sondern auch verschiedene Seiten des Würfels nutzen können, um Smart-Home-Szenen oder -Geräte zu aktivieren.

Aqara Cube Controller T1 Pro, ERFORDERT AQARA ZIGBEE 3.0 HUB, 6 Seiten zur...
  • ✽[HINWEISE] Es wird ein Aqara Zigbee 3.0 Hub benötigt, der separat erhältlich ist. Der Aqara Cube Controller T1 Pro verwendet Zigbee...
  • [6-Seiten-Szenen-Modus] Wir haben jetzt klare, würfelähnliche Indikatoren für jede Seite, und Sie können jede Seite zur Steuerung...

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Durchaus witzig als moderne WLAN Klingel für ein bettlägriges Kind.

  2. Hmm.. Bin in dem ganzen Thema nicht so fest im Sattel, daher meine laienhafte Frage: Habe einen AppleTV (2022 mit 128gb), ne HUE Bridge und ich glaube ausschließlich HUE Lampen/Bewegungsmelder und ein paar Fernbedienungen… Bräuchte ich für den Cube jetzt zusätzlich noch den Aqara-Hub, oder kann ich den Cube auch so in mein Ökosystem einbinden?

  3. gibt’s auch eine Szene „Würfel fällt vom Tisch“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.