Netflix zeigt Vorschauen auf zukünftige Inhalte in den TV-Apps


Während wir euch immer vorbildlich informieren, was ihr künftig so bei Netflix an neuen Inhalten entdecken könnt, macht sich nun auch Netflix auf, dies den Nutzern deutlicher zu präsentieren. Eingeführt wird ein erweiterter Bereich mit den aktuellen Inhalten, der Vorschauen auf Filme und Serien gibt, die bald bei Netflix verfügbar sein werden. Bald heißt in diesem Fall jeweils die aktuelle und die darauf folgende Woche.

Diese Inhalte werden mit Trailern angepriesen, in einem Interview mit Variety erklärt Cameron Johnson, Director of Product Innovation bei Netflix, dass man sich dies wie Trailer im Kino vorstellen müsse. Tests mit diesem Feature waren sehr erfolgreich, die Leute mögen diese Art von Vorschauen anscheinend sehr.

Man kann sich aber nicht nur die Trailer anschauen, sondern sich auch gleich benachrichtigen lassen, wenn eine Serie oder ein Film dann tatsächlich verfügbar ist. Für Netflix-Enthusiasten vielleicht ganz interessant: Der Bereich mit den neuen Inhalten wird mehrmals täglich aktualisiert und ist auf jeden Nutzer persönlich zugeschnitten. Es sollte insgesamt also noch einfacher sein, für sich passende Inhalte zu entdecken.

Die Funktion ist bisher nur für die TV-Apps (Smart TV, Streaming-Boxen und Spielekonsolen), allerdings gibt es in der Android-App einen „Coming soon“-Bereich und unter iOS wird ein solcher ebenfalls schon getestet. Ist das eine Neuerung, die euch nützlich sein wird?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

8 Kommentare

  1. Netflix sollte mal lieber eine ordentliche Gesamtliste aller Filme und Serien bereitstellen, anstatt in der App nur ein paar Vorschläge in ominösen Kategorien anzubieten. Eine Gesamtliste mit verschiedenen Suchkriterien (Erscheinungsjahr,…) und Sortiermöglichkeiten wäre sehr hilfreich.

  2. Ich finde diese Neuerung sehr nützlich. Was mich nervt, ist, dass sich ständig die Titel-Reihenfolge der Watchlist ändert, weil Netflix zu wissen glaubt, was ich gerne gucken möchte.

  3. Björn Winkler says:

    vorbildlich! vor*BILD*Licht!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.