Nearby Share bald für alle Personen in der Nähe nutzbar & Teilen an Gruppen wird möglich

Mit Nearby Share nimmt Googles Pendant zu „AirDrop“ langsam Fahrt auf: Inzwischen lassen sich Apps teilen und mit Android 12 kommt da unter anderem die Möglichkeit, Wi-Fi-Zugänge zu teilen. Inzwischen ist Nearby Share auch in Googles Chrome OS angekommen. Zudem kursieren Pläne, dass sich künftig sämtliche Geräte anbinden lassen, die sich über den Google-eigenen Browser Chrome ansprechen lassen.

Erst im Sommer 2020 hat Google die Funktion freigegeben. Entdeckt und spekuliert wurde über Nearby Share bereits seit einiger Zeit zuvor. Bei 9to5Google fand man außerdem weitere geplante Neuerungen: So soll es künftig die Möglichkeit geben, alle Personen in der näheren Umgebung zu sehen. Bislang ist man da auf das Teilen mit (bekannten) Kontakten beschränkt. Zudem lassen sich Dateien auch an mehrere Personen gleichzeitig versenden.

Mit einem kommenden Update soll die Funktionalität von Nearby Share ausgeweitet werden. Die neue Einstellung „Jeder“ erlaubt künftig das Teilen von Medien und Dateien mit anderen Nutzern, die nicht notwendigerweise gegenseitig Kontakte sein müssen. AirDrop stand da aufgrund von Ausnutzung dieser Möglichkeiten häufiger in der Kritik, bei Nearby Share plant man, das ein wenig anders zu lösen. So soll es einen „temporären Modus“ geben, welcher nach einer Zeit von 5 Minuten das Empfangen von Dateien wieder auf die Einstellung von „Kontakten“ beschränkt. Diese Möglichkeiten werden auch über die Schnelleinstellungen verfügbar sein. Mittels Pop-up-Menü soll ein schneller Wechsel zwischen den Optionen „Jeder“ und „Kontakte“ möglich sein.

Das soll es aber noch nicht gewesen sein, denn auch eine Gruppenfreigabe für Nearby Share soll es künftig geben. So lässt sich in einem Abwasch eine Datei an mehrere Empfänger gleichzeitig versenden. Bislang ist die Möglichkeit noch nicht funktionstüchtig. „Gleichzeitig“ ist hier allerdings nicht so zu verstehen, dass auch der Empfang synchron erfolgt. Vielmehr werden alle Empfänger in Folge versorgt, ohne ein Neuversenden in Auftrag geben zu müssen. Ob und wann die Funktionen offiziell in Nearby Share einziehen werden, ist unterdessen nicht bekannt.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Die Gruppenfunktion wäre cool, wenn sie P2P ermöglichen würde. Dann könnten die anderen Gruppenteilnehmer sich einbringen und für alle die Wartezeit verringern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.