Nachgelegt: Foobar 2000 und eBay für iOS

Bildschirmfoto 2016-05-09 um 15.25.28Kurz notiert für alle die, die mit iOS unterwegs sind. In den letzten Tagen hatten wir hier zwei Apps erwähnt, die eine frisch erschienen, die andere rundum erneuert. Neu auf der Android-Plattform ist Foobar 2000, ein Player, der auf der Windows-Plattform eine lange Tradition und viele Fans hat. Diesen findet ihr nun auch auf iOS vor (wie auch als Windows Universal-App, somit also für Windows Phone 10). Foobar 2000 kommt auf iPad und iPhone und unterstützt MP3, MP4, AAC, Vorbis, Opus, FLAC, WavPack, WAV, AIFF und Musepack.

foobar ios

Wie auch die Android-Version kann Foobar für iOS UPnP-Server im Netzwerk anzapfen, einzelne Ordner lassen sich per langem Klick auf das iPhone oder iPad herunterladen. Durch die Verwaltung der iOS-Struktur werden keine Ordner gescannt, Mediadateien müssen in die App gebracht werden. Auch eBay wurde nach dem  großen Refresh auf der Android-Plattform unter iOS einer Neugestaltung unterzogen. Auch hier findet der Nutzer eine verbesserte Menüführung zur schnelleren Suche und auch die Funktion „Mein eBay“ ist zurück. Hier findet der Nutzer die Funktionen „Beobachten, Kaufen und Bieten“ unter einer Haube.

foobar2000
foobar2000
Entwickler: Resolute Limited
Preis: Kostenlos
  • foobar2000 Screenshot
  • foobar2000 Screenshot
  • foobar2000 Screenshot
  • foobar2000 Screenshot
  • foobar2000 Screenshot
  • foobar2000 Screenshot
  • foobar2000 Screenshot
  • foobar2000 Screenshot
  • foobar2000 Screenshot
eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen
eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen
Entwickler: eBay Inc.
Preis: Kostenlos
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot
  • eBay: Jetzt Kaufen & Verkaufen Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Danke Caschy. Endlich werde ich die schrottige Apple Music App quitt. Foobar nutze ich auf Desktop-Geräten schon seit .. immer! Mobile funktioniert prächtig.

  2. Heißt dann also heruntergeladene Musik von einem Server (normale mp3 z.b.) lassen sich nur in foobar selbst abspielen? Nicht in anderen Musik-Apps oder der von Apple?

  3. Ja, so war es unter iOS schon immer. Die anderen Apps können den „Speicher“ dieser App nicht sehen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.