MSI: Curved Gaming Monitor MEG 342C QD-OLED angekündigt

Pünktlich zur Computex  hat der Hersteller MSI den Curved Gaming Monitor MEG 342C QD-OLED angekündigt, mit 175 Hz, einer Reaktionszeit von gerade einmal 0,1 ms und einem 21:9-Format. Viele Informationen verrät die Ankündigung leider nicht. Anzunehmen ist allerdings, dass das Gerät, ähnlich wie der Dell AW3423DW 34 Zoll misst und mit 3.440 x 1.440 Bildpunkten auflöst. MSI verspricht 99,3 % DCI-P3-Farbraumabdeckung, 97,8 % Adobe RGB und 139,1 % sRGB. Hoffen wir mal, dass MSI recht flott mit ein paar umfangreicheren Informationen aufwartet.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Ohne Lüfter und Gsync Ultimate Modul?
    Gekauft!

    • Ich befürchte leider mit. Und der Preis wird wahrscheinlich auch gleich zu Dells UVP sein. Den konnte ich letztens mit Rabatt für 1039 vorbestellen…da wird es schwer für den MSI…

      Kommt der hier allerdings wirklich ohne und der Preis auch entsprechend angepasst vs Dell (das Modul kostet die Hersteller bei Nvidia afaik 300-400€….), dann will ich auch den hier 😉
      Genug Zeit, die Einzelheiten zu erfahren bleiben ja, Lieferung soll erst Ende August erfolgen :S

  2. Schade, wieder curved, wieder peinliche Gamer Optik. Es braucht endlich einen bezahlbaren OLED bis max 32″.

    • Ich habe mir auch einen mit peinlicher Gamer-Optik kaufen müssen, weil der einfach so gut war.
      Wenn man den Standfuß wegschmeißt und gegen eine VESA-Halterung ersetzt, dann geht es einigermaßen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.