Mozilla Thunderbird 60.3.0 behebt Sicherheitslücken

Wer von euch auf die Version 60 des E-Mail-Programmes Thunderbird 60 umgestiegen ist und nicht weiter auf Version 59 setzt, der sollte einmal schauen, ob das Update auf die Version 60.3.0 schon angekommen ist. Dieses Update behebt nicht nur zahlreiche Fehler, sondern behebt im Falle der Version Thunderbird ESR 60.3 auch Sicherheitslücken, die von Mozilla als kritisch eingestuft worden sind.

Im Allgemeinen können diese Fehler nicht per E-Mail im Thunderbird ausgenutzt werden, da Skripting beim Lesen von E-Mails deaktiviert ist, aber potenzielle Risiken in browser- oder browserähnlichen Kontexten bestehen dennoch. Solltet ihr übrigens CalDAV nutzen und Probleme haben, so handelt es sich um einen bekannten Fehler, hier soll man über die Erweiterten Einstellungen den Punkt network.cookie.same-site.enabled auf „false“ setzen.

Komplettes Changelog:

What’s New

  • FIXEDVarious Theme fixes where incorrect colors, backgrounds, etc. were displayed
  • FIXEDAdd-on Options menu not working on Mac
  • FIXEDShift+PageUp/PageDown in Write window
  • FIXEDSaving content of Write windows didn’t overwrite existing file
  • FIXEDIssues related to „Edit Template“ command
  • FIXEDGloda attachment filtering
  • FIXEDMailing list address auto-complete enter/return handling
  • FIXEDThunderbird hung if HTML signature references non-existent image
  • FIXEDFilters not working for headers that appear more than once

Known Issues

  • UNRESOLVEDDouble-clicking on a word in the Write window sometimes launches the Advanced Property Editor or Link Properties dialog
  • UNRESOLVEDCalDav access to some servers not working. Workaround: Set preference network.cookie.same-site.enabled to false.
  • UNRESOLVEDChat: Twitter not working due to API changes at Twitter.com (solution forthcoming)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

3 Kommentare

  1. ein kostenloses projekt, sowas kennt man als apple nutzer gar nicht 😀

    • xdestitutex says:

      Du meinst, weil es Thunderbird ja auch nicht für macOS gibt und Apple Nutzer auch Thunderbird nutzen können? -.-
      Sorry, was nen unnötiger Kommentar…

  2. Hallo,
    ich habe gerade ein automatisches update von 59 auf 60.3.0 bekommen.
    Bisher habe ich die 60er vermieden, da es keine Möglichkeit mehr gibt das Programm zu minimieren anstelle es zu beenden.
    Ich habe auch nach langer Suche keine Möglichkeit gefunden im Hintergrund automatisch den Email Eingang zu prüfen und ggf. eine Benachrichtigung anzuzeigen.
    Ich bin seit Jahren begeistert von Thunderbird. Gibt es evtl. doch eine Lösung, damit ich dem Programm weiter treu bleiben kann. Oder ist es ggf. vertretbar zu einer 59 Version zurückzugehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.