Microsoft Surface Pro: freiwilliger Austausch von Stromkabeln soll bald starten

Artikel_MicrosoftOffenbar wird Microsoft einen groß angelegten Rückruf von Stromkabeln für das Microsoft Surface Pro, das Surface Pro 2 und das Surface Pro 3 kommunizieren. Ein Bericht von Chanelnomics Europe wurde mittlerweile seitens Microsoft gegenüber dem US-Magazin ZDNet bestätigt. Wird das Stromkabel ungünstig verwickelt oder zu fest über einen längeren Zeitraum verdreht, dann kann es bei einem sehr kleinen Teil der Stromkabel zu Überhitzungen kommen. Laut Bericht wird die offizielle Information seitens Microsoft über den freiwilligen Rückruf am 22. Januar veröffentlicht. In den USA werden die Kabel bei Geräten getauscht, die vor Juli 2015 erworben wurden. Sobald die offizielle Information veröffentlicht wird, ob deutsche Nutzer betroffen sind, legen wir hier nach – natürlich auch, wie ihr an das kostenlose neue Kabel kommt.

Microsoft Surface 2 Pro

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. Lt. dem Originalartikel bezieht sich der Rückruf auf alle Geräte die vor dem 15. Juli 2015 gekauft wurden und nicht März 2015. Oder vertue ich mich?

  2. Du hast Recht.