Microsoft Office für iOS: Das sind die Neuerungen

Microsoft hat seinen mobilen Office-Apps für iPad und iPhone Neuerungen spendiert. Das Office-Paket ist für mich nach wie vor einer der Gründe, die bei mir den Desktop obsolet machen – entsprechend sind Neuerungen da immer willkommen, wenngleich diese aber nicht so üppig ausfallen und da nach wie vor noch einiges fehlt.

So hat das neue Update der PowerPoint-App die Möglichkeit inne, Text farbig zu markieren. Die Markierungs-Funktion ist möglich, ganz gleich, ob sich der Text innerhalb einer Text-Box oder einer Tabelle auf der PowerPoint-Folie befindet. Entsprechend ist auch das Entfernen von markierten Textpassagen nun möglich – das war zuvor ebenso wenig möglich, wenn das auf anderen Geräten hinzugefügt wurde. Bisher nur für Office Insider (Version 2.63 möglich), dürfte aber bald auch für weitere Nutzer verteilt werden.

Highlight text feature in PowerPoint for the iPad.

Für die Excel-App hat man 14 neue Funktionen hinzugefügt, um Tabellen-Einträge zu verändern. Darunter für Texte: TEXTBEFORE, TEXTAFTER, TEXTSPLIT und für Arrays: EXPAND, TAKE, DROP, VSTACK, HSTACK, CHOOSEROWS, CHOOSECOLS, TOROW, TOCOL, WRAPROWS und WRAPCOLS.

Die wohl spannendste Neuerung kommt der Office-Mobile-App zuteil. Die unterstützt nun nämlich Apples Modus zum Kritzeln („Scribble“). Text könnt ihr in Dokumente, Tabellen und Präsentationen innerhalb von Office Mobile fortan also auch handschriftlich hinzufügen. Dafür muss allerdings in den Optionen der entsprechende Modus im Bereich „Apple Pencil“ aktiviert werden.

Demo of the Scribble feature in iOS

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Geht das Scribble Feature auch endlich in OneNote? Wisst ihr dazu was..?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.