Microsoft Lumia 950 Vorbesteller-Aktion bei Amazon Deutschland, Speicherkarte und Ladekissen für lau

Lumia950_950xl-600x600Kurz notiert: Microsoft Deutschland legt aktuell bei Vorbestellung der neuen Lumia 950 bzw. Lumia 950 XL-Smartphones über Amazon Deutschland im Aktionszeitraum (12.10. bis einschliesslich 15.11. 2015) eine 32 GB-Speicherkarte und ein Fatboy-Ladekissen (Nokia DT-901) gratis dazu. Um die Aktion abzugreifen, legt einfach ein Lumia 950 in der Single- oder Dual-SIM bzw. der XL-Variante zusammen mit der beworbenen Speicherkarte und dem Ladekissen in Euren Warenkorb. Der Rabatt wird an der Kasse von Eurer Bestellung abgezogen. Schwarze Lumias bekommen ein rotes, weiße ein gelbes Ladekissen. Die Aktion gilt solange der Vorrat reicht und deckt nur direkt über Amazon verkaufte und verschickte Aktionsartikel ab. (danke Ben)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Bis 15.11.2015… und die SD Karte ist zu langsam, eine Class 4 würde ich da nicht rein tun.

  2. An sich schicke Geräte, auch die Aktion ist ganz nett, leider kann ich mich nicht dazu überwinden von Android auf WP zu wechseln.

  3. @Hahawk Das muss ja auch keine Class 4 Karte sein, auch wenn sie darunter aufgelistet wird: „Beim Kauf eines Lumia 950 in … erhalten Sie eine Transcend-Micro-SDHC-32GB-Speicherkarte + 1 Fatboy Ladekissen in … kostenlos dazu“

  4. Kommentar richtete sich an @Mario 😉

  5. hmm… kein Dual-Sim XL?

  6. Sparbrötchen says:

    Die Aktion ist gut, allerdings steckt für den „Hauptgag“ der Geräte, nämlich Continuum, der falsche Prozessor im 950. Wenn der nicht ARM basiert wäre, könnte man tatsächlich einfach „normale“ Desktopprogramme auf dem Phone im Continuum Modus laufen lassen. Ich verstehe, daß Windows so besser steuern kann, daß die Leute ihr Telefon nicht mit Riesenprogrammen überfordern und dann die Leistung nicht der gehobenen Erwartung entspricht, aber schade ist es trotzdem.

  7. Ganz schön happiger Preis. So holt MS sicherlich keine Marktanteile.

  8. @Bastian: Happiger Preis? Schau dir die Apple geräte an und vergleiche mal die Specs… Dann überleg dir das ganze nochmal mit dem happigen Preis…

  9. Die Specs sind super, keine Frage, aber deshalb wechselt niemand mehr von iOS oder Android zu W10. Das lässt sich nur noch über den Preis machen.

  10. Hab kurz drüber nachgedacht, aber mein Lumia 1020 läuft noch ohne Macken wie am ersten Tag. Okay bin auch ein Geduldiges Herrchen und starte es ca einmal im Monat neu weil ich mir einrede es läuft dann schneller….

    Mal schauen wie die Cam wird, da lege ich persönlich viel Wert drauf. Hauptaugenmerkt der Lumias war nebenher Nokia Mix Radio, was aber nun leider verkauft ist und wo kein Anmelden mehr möglich ist…. Kaputtrepariert sagt man hier dazu…

  11. Gratis was dazu. Soll wohl einen unkontrollierten Kaufreflex auslösen. Aber gratis ist mal garnix, das eigentliche Produkt wurde halt nur reduziert 🙂
    Frischkäse, jetzt 10% mehr Inhalt, gratis!
    … heißt auch nur, der Käse ist jetzt billiger.

  12. @Schröppke – Und dann schenkt Dir der Media Markt noch die Mehrwertsteuer – was willste mehr 😉 ?

  13. 😀

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.