Mediacenter: Kodi 15.1 Isengard RC erschienen

Das Mediacenter Kodi (ehemals XBMC) ist auf vielen Systemen zuhause und hat jede Menge Nutzer in der ganzen Welt. Spätestens seit dem Erscheinen von Amazon Fire TV und Fire Stick werden sich viele Menschen die Software noch einmal genauer angeschaut haben.

Kodi

Es ist erst ein paar Wochen her, dass die finale Version 15 von Kodi für die Nutzer freigegeben wurde – nun aber sucht man Gefahrensucher, die sich an der Version 15.1 Release Candidate versuchen wollen. Neue Funktionen sucht man in dieser Version allerdings vergeblich, Kodi 15.1 Isengard Release Candidate beinhaltet lediglich Bugfixes. Währenddessen ist die Entwicklung an Kodi 16.0 auch aufgenommen worden, der Codename lautet in diesem Falle nicht mehr Isengard, sondern Jarvis.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

11 Kommentare

  1. Welcher Skin ist das auf dem Bild?

  2. Titan

  3. Danke!

  4. Bin gestern erst zu v15 gewechselt. Finde das neue Scrub-Verhalten aber grauenhauft. Da ich hier keine Verbesserung im changelog sehen, werde ich erstmal wieder auf 14 downgraden….

  5. „Spätestens seit dem Erscheinen von Amazon Fire TV und Fire Stick werden sich viele Menschen die Software noch einmal genauer angeschaut haben.“

    Jup, genau das. 🙂

  6. @Mike
    Falls Du mit „scrub-Verhalten“ (übrigens ein gutes Beispiel für grauenhaftes Denglisch) das Sprungverhalten beim springen im Film meinst, das finde ich auch grausam, kann man aber zum Glück im Menü in der neuen Version direkt konfigurieren und muss nicht mehr in irgendwelchen ini Dateien rumbasteln.

  7. Ich persönlich finde die news um kodi in letzter Zeit etwas viel. Geht das nur mit so? Zu jedem update, jeder beta, jedem rc und jedem Release gibt es hier im Blog einen Beitrag.

  8. @Elknipso danke für den Tipp. Muss ich im Menü mal gucken wo ich die Einstellung finde… und „Sprungverhalten beim springen im Film “ klingt jetzt so viel schöner? 😉

  9. @Mike
    Wenn ich es richtig in Erinnerung habe findest Du die Einstellung unter Einstellungen / Video / Wiedergabe. Eventuell ist es notwendig die Ansicht auf Experte umzustellen.

  10. scrub? hieß das früher mal vor/zurückspulen.

  11. @Mike
    das kann man unter Einstellungen -> Video wieder umstellen, einfach alle anderen Skip Zeiten raus nehmen und bei´der Verzögerung auf keine stellen.