Magine TV für den Amazon Fire TV Stick

artikel_maginetvSolltet ihr einen Amazon Fire TV euer Eigen nennen, dann könnt ihr seit längerer Zeit die offizielle Magine-App nutzen, um die diversen TV-Sender über das Internet zu schauen. Soll ja Leute ohne klassischen TV-Anschluss geben und eben jene haben mit Lösungen wie Zattoo und / oder Magine eben die Möglichkeit, das lineare TV-Programm über das Internet zu empfangen. Initial hatte Magine TV allerdings nicht für alle Fire TV-Kunden die App verfügbar gemacht, wie man auch den Kommentaren in unserem Beitrag entnehmen kann. So waren Nutzer zwar in der Lage die App zu nutzen – allerdings mussten diese auf Fire OS 5.0.x setzen – eine Sache, die die Boxen und die Sticks der ersten Generation halt lange nicht hatten. Doch auch kurz nach dem Update der Fire TV-Sticks auf Fire OS 5.0.x blieb bei vielen die Magine TV-App unbenutzbar. Bis jetzt, denn man hat am 4. März ein Update veröffentlicht, welches die App für alle Nutzer eines Fire TV nutzbar macht. Solltet ihr bislang also leer ausgegangen sein – nun lässt sich Magine auf dem Fire TV Stick nutzen.

Magine TV - Live Fernsehen
Magine TV - Live Fernsehen
Entwickler: Magine
Preis: Kostenlos
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
  • Magine TV - Live Fernsehen Screenshot
(Danke Chris & Falk!)

122115122501

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Für mich ca 1 Jahr zu spät, hatte mal n Magine Abo, hab es aber dann gekündigt weil es keine FireTV App gab… Jetzt streame ich mein Sat Signal mit nem Linux Receiver in mein Netzwerk und schau mit Kodi 😉 so sind es wenigstens nur einmal kosten

  2. Kann man mit der neuen App jetzt wenigstens DMAX zurückspulen?

  3. Danke für den Hinweis. Hab mir gleich mal den kostenlosen Probemonat gesichert.
    Suchte eh nach einer TV Lösung. Mal gucken wie es mit dem Handling in der täglichen
    Benutzung sein wird. Test läuft über Fire TV BOX (1. Gen.) und bisher sehr gut.

  4. Magine und Amazon bekommen es leider einfach nicht gebacken auf dem FireTV die gleichen Pakete anzubieten, wie im auf deren Website. Wenn man bei Magine nachfragt ist natürlich immer Amazon schuld daran. Somit für mich leider nicht interessant. Nutze es nur für SWR BW, das ich hier über Kabel in RLP nicht bekomme.

  5. Magine TV habe ich mal getestet, kommt mir nicht mehr in die Tüte, da bleibe ich lieber Zattoo TV das ich außerdem auch noch günstig für ein 30 Euro im Jahr erhalten habe.

  6. Mich würde mal interessieren, ob der Fire TV oder der Stick besser sind….

  7. Endlich eine App. Nach 1,5 Jahren…. Zurückspulen kann man nicht

  8. Nutze Magine TV seit der ersten Stunde und zahle deshalb auch nur 99 cent/Monat. Nutze es auf meinem Samsung SmartTV (hier ist sie App eher bescheiden). Über Chromecast fast perfekt. Jetzt über meinen Amazon Fire TV Stick mal ausprobieren. Die Qualität ist gegenüber Zattoo eindeutig besser, da mehr Sender in HD ausgestrahlt werden.

  9. Ich bin auch 99Cent/M-Nutzer 🙂 Ich schaue zwar sehr selten, aber dafür sind 12€/Jahr ok.

  10. Hab jetzt die App über die FIRE TV BOX, 1. Generation, seit einigen Wochen
    in Betrieb. Leider gab es oft Störungen, heißt, Stream ist abgebrochen und
    dann und wann gab es einfach mal ein schwarzes Bild für einige Sekunden.
    Über den Amazon Store wurde mir als erste Option nur die Version 1.58 der
    App angeboten. Sollte man dringendst auf die 1.60 aktualisieren. Bei mir
    ging es nur über die Amazon Webseite am PC. Dort kann man die App in der neuesten
    Version für die Fire TV Box bereitstellen (lassen). Wird automatisch installiert.
    Box sollte natürlich eingeschaltet sein. Mal schauen, ob es nun besser läuft.
    Vielleicht sucht ja mal jemand etwas zu diesem Thema und ich hoffe, dass ich dann
    weiterhelfen konnte.
    – Die Version kann man über die App Verwaltung der Box abrufen. Installierte Apps–> Magine. Dann steht die Versionsnummer rechts unter dem Magine Icon.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.