Magic Launcher Pro für iOS aktuell kostenlos

(Update 15. April: Derzeit wieder kostenlos!) iOS ist ein sehr geschlossenes System, das ist kein Geheimnis. Die von Android bekannten und beliebten Programme, die als Launcher daherkommen, können das ganze System umkrempeln, sie bieten eine hohe Anpassbarkeit, was Optik und Funktion angeht. Anders sieht es da bei iOS aus, Launcher sind hier vielmehr Apps, die via Widget den flotten Zugriff auf Apps oder Funktionen bieten. Magic Launcher Pro ist eine solche App, aktuell kann man sie kostenlos erhalten.

Caschy hat sich Magic Launcher Pro schon einmal angeschaut als die App letztes Jahr kostenlos angeboten wurde. Solltet Ihr es verpasst haben oder erst in der Zwischenzeit iOS-Nutzer geworden sein, könnt Ihr nun erneut kostenlos zuschlagen.

Über das Widget kann man dann selbst festgelegte Apps aufrufen, erhält direkten Zugriff auf gewählte Kontakte und Zugriff auf Systemeinstellungen. Ob man dies benötigt, kann man durch Ausprobieren sehr leicht selbst herausfinden.

Ich selbst verzichte auf einen solchen Zusatzlauncher unter iOS, Apps, Kontakte, was auch immer ich suche, finde ich über Spotlight und die App-Vorschläge. Dürfte meiner Meinung nach auch nicht langsamer oder unbequemer sein. Allerdings nutzt ja jeder unterschiedlich, vielleicht ist Magic Launcher Pro ja genau das Tool, das Euch zu einem schnelleren Umgang mit iOS gefehlt hat.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Gut, dass du den alten Beitrag von Caschy noch verlinkt hast. Man hätte fast meinen können du hättest Nadine als Kurzwahl auf deinem Handy… 😉

  2. Wie so oft: Ein super Tipp! Danke sehr! Spiele jetzt schon seit einer Stunde mit den diversen Einstellungen, die Magic Launcher bietet. Vollkommen im flow…

  3. Damals wie heute sehe ich kein Szenario für mich, das zu nutzen. Aber das geht mir ja mit Apps wie Workflow oder auch IFTTT ähnlich. Aber wer es einsetzen kann, sollte zuschlagen. 🙂

  4. Bei mir hat das mit den Widges die auf Orte reagieren nie funktioniert und daher ab in den Mülleinmer, sorry.

  5. Ich nutze nur die Magic Contacts! Da hat man ein Widget für Kurzwahlen. Super genial!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.