MacX Video Converter Pro: Tool zur Umwandlung von Videos kostenlos

macxAuch Ende 2016 gibt es manchmal noch den Bedarf, Videos zu konvertieren. Nämlich dann, wenn man nicht unbedingt auf einen der Streaming-Anbieter zurückgreift. Oder wenn es sich um selbst gedrehte Videos handelt. Damit diese auch für jedes Gerät zur Verfügung stehen können, gibt es Programme wie den MacX Video Converter Pro. Dieser kommt mit allen Ausgangsdateien klar und kann diese in verschiedene Formate umwandeln. Neben der Umwandlung von Videos, kann MacX Video Converter Pro auch die Audiospuren aus Videos extrahieren. Ebenfalls ist es möglich, Videos, die nicht herunterladbar sind, mit dem Programm aufzuzeichnen.

maxxbla

Auch lassen sich Video-Slideshows mit Musikunterlegung erstellen. Die typischen Funktionen für ein Programm dieser Art eben. MacX Video Converter Pro gibt es immer wieder einmal in diversen Aktionen kostenlos. Diesmal läuft das Ganze über die Eingabe eurer E-Mail-Adresse. 20.000 kostenlose Kopien verteilt man laut Seite. Ich hatte das Programm schon mal vor Jahren erwähnt und ausprobiert, ihr müsst halt damit leben, dass es nicht aktualisierbar ist. Aktiviert werden muss das Programm laut meiner Mail bis zum 7. Dezember. Bei jedem Start erinnert euch das Programm daran, dass es aus einer Giveaway-Aktion stammt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Kennt jemand ne gute Alternative für Windows?

  2. Falls Du fragst wegen des Namensteils „Mac“: Dies ist meines Wissens ein Windows-Tool!

  3. HandBrake
    The open source video transcoder
    https://handbrake.fr

  4. Das ist nicht die „Full Version“ (was auch immer der Unterschied ist). Bei jedem Start wird man zu einem Upgrade auf die „Full Version“ aufgefordert. Bisschen nervig.

  5. interessanterweise hab ich ein Programm mit gleichem Icon welches „WinX HD Videoconverter Deluxe“ heisst, von daher wird es wohl auch unter Windows laufen @Marco
    Alternative: hab schon länger „Video Converter Factory Pro“ installiert, das gab es auch mal für lau

  6. Sorry, Irrtum meinerseits. Ist ’ne .dmg – Datei (Mac OS). Es gibt aber Umwandlungsmöglichkeiten.

  7. Das Tool wird so oft gratis angeboten, dass ich daran zweifle, ob die jemals einen Cent dafür bekommen haben.
    Die Download-Möglichkeit von YT-Videos ist ein ganz sinnvolles Feature. Nachdem diverse Browser-AddIns inzwischen ja ziemlich in Verruf geraten sind, könnte das vielleicht eine sinnvolle Alternative sein.

  8. @Eike womit willst du ne .DMG Datei konvertieren, dass sie unter Windows läuft?

    MacOS in ner VM starten? 😉

  9. Für Windows empfehle ich WinX HD Video Converter Deluxe, das ich immer nutze. Zur Zeit gibt es auch eine Giveaway-Aktion auf https://www.winxdvd.com/giveaway/index-de.htm .

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.