macOS Monterey: YouTuber erstellen Nature-Wallpaper

Apple hat die letzten Releases von macOS dafür genutzt, besondere Orte in Kalifornien zu feiern und nicht nur die Namen dementsprechend gewählt, sondern auch immer eben jenen Ort für das passende Hintergrundbild genutzt. Mit macOS Monterey ist das jedoch anders, Apple hat sich für eine abstrakte Darstellung des Monterey-Canyons entschieden und lässt das Bild aus der freien Natur aus.

Der YouTuber Andrew Levitt hat schon einmal versucht alle macOS-Wallpaper der vergangenen Jahre selbst nachzustellen und ist dabei nicht immer fündig geworden. Wer die Videos noch nicht gesehen hat, schaut mal rein.

Wie gesagt, in Monterey gibt es kein Natur-Motiv, also haben die Videomacher eines gesucht und sind auch fündig geworden. Das Bild könnt ihr in einer normalen und in einer dynamischen Version direkt auf der Seite von Levitt herunterladen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Gibt’s eigentlich eine Info um welche Uhrzeit Apple Fitness+ verfügbar geschaltet werden soll?

    • Habe den Sinn von Apple Fitness + nicht so recht verstanden. Man hat doch YouTube und 1000e von Fitness Videos für alle Körperpartien, wozu also noch Apple Fitness?

      Als Beispiel: Athlean-X, Jeremy Ethier, Bret Contreras Glue Guy, Sascha Huber oder z.b. bei Verspannungen Deine Faszien.

      • Gamification
        Hast deine Kalorien oben angezeigt & kannst dich mit anderen Challengen

        Bekommst noch Musik – das hat glaube ich nur Pamela Reif mit drin?

        Zumal es ja 3 Personen je nach Schwierigkeitsgrad vormachen

        Im Grunde hast du aber recht,
        gab es in den 80ern ja auch alles schon

    • Denke mal gegen 19 Uhr, im Rahmen eines Systemupdates, ganz Apple typisch.

  2. Die Idee ist ja schön, aber technisch ist das eher nix. Gerade in Vollauflösung ists ein einziger Pixelmatsch. Wenn ich da die ganze Zeit draufschauen müsste würd ich glauben meine Brille ist kaputt.

  3. Ich verstehe einfach nicht, warum sich Leute auf ein Wallpaper freuen. Hat doch das ganze Internet voller guter Bilder, die man verwenden kann, wenn man will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.