LumaFusion fürs Apple iPad ist aktuell für 19,99 Euro im Angebot

Das Videobearbeitungsprogramm LumaFusion für das Apple iPad kostet aktuell 19,99 statt 29,99 Euro. Ein solches Angebot gab es beispielsweise auch Ende 2021. Nun habt ihr eine neue Chance, um bei Bedarf zuzuschlagen. Ihr könnt in dem Programm mit mehreren Spuren arbeiten, um Clips zu schneiden und auch bis zu sechs Audio-Tracks nutzen.

Ihr findet LumaFusion direkt hier im Apple App Store. Vielleicht hat ja der ein oder andere zum reduzierten Preis Interesse? Regulär kostet LumaFusion wie gesagt sonst 29,99 Euro. Ihr spart aktuell also beim Kauf 10 Euro. Was ihr mit dem Programm so anstellen könnt? Ihr könnt in Videos bzw. Zusammenschnitten eigene Übergänge für Schnitte erstellen oder voreingestellte Presets nutzen.

Zahlreiche Effekte zur Bearbeitung des Bildes sind ebenfalls mit von der Partie. Auch eine nachträgliche Software-Stabilisierung für wackelige Aufnahmen ist möglich. Allerlei andere Features wie Slow-Motion oder Zeitraffer sind ebenso nutzbar.

Es gibt da sogar die Möglichkeit Medien zu importieren und eure Ergebnisse direkt zu teilen – mit der Möglichkeit, die Auflösung, die Qualität der Komprimierung und das Format anzupassen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Die ist eh schon zu billig. Warum braucht es da noch eine weitere Vergünstigung? Wer diese geniale App für 30 Euro nicht will, will sie auch nicht für 20 Euro.

  2. Sascha Biermanns says:

    Der reguläre Preis ist seit einiger Zeit 34,99 €. Ich lag in den letzten Wochen schon auf der Lauer um bei der nächsten Preissenkung zuschlagen zu können, von daher danke für die Info!

  3. Danke, hab schon drauf gewartet. LF war schon einmal günstiger zu haben und ich hab’s damals verpasst.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.